Braucht man für den Kühler speziellen Frostschutz, oder kann man

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann man absolut nicht gegenseitig verwenden. Für das Scheibenwaschwasser benötigt man Wischwasserfrostschutz. Für den Kühler ein eigenes Kühlerfrostschutzmittel. Das verhindert nicht nur einfrieren des Kühlwassers, sonder schützt und schmiert auch Teile im Kühlwasserkreislauf. Der Kühlwasserfrostschutz wird in der Werkstatt oder in der guten Tankstelle gemessen. Das messen kostet meistens nichts. Normalerweise wird der Frostschutz im Kühlwasser bei der Inspektion erledigt. Auch im Sommer.

Ich ruf bei Fragen zu Kühlerfrostschutz, Motoröl und Getriebeöl meistens bei ato24.de an. Die habe viel Erfahrung und auch eine extra Software und können genau sehen, was dein Automodell braucht. Du kannst da kostenlos Fragen und musst auch nicht kaufen. :)

 - (kühler, frostschutz)

müsste eig acuch gehn, schau mal inner tanke die ham bissl auswahl da es geht dabei euch um die - temperatur, die musste unbedingt beachten!

besser als destilliertes wasser wirkts, aber kühlerfrostschutz gibts nicht umsonst => würde ihn dir bei derartigen temperaturen (bei uns gestern bis -18°, tendenz fallend) aber empfehlen. lg

@alle: vielen Dank für den Rat - ich war grad an der Tanke, die ganze Panik umsonst ;-) der Frostschutz passt!

Was möchtest Du wissen?