Braucht man für den Beruf Innenarchitekt technisches Interesse oder handwerkliches Talent?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

du brauchst beide Fähigkeiten, und es wäre gut, es würde über Interesse hinausgehen. Du lernst im Studium handwerkliche und technische Zusammenhänge, musst nicht nur Modellbau machen sondern auch von vielen Konstruktionen Details zeichnen, d.h. du musst Ahnung haben, wie etwas gebaut wird. Das bezieht sich auf Möbelbau genauso wie auch technische Anlagen. Wie willst du auf einer Baustelle mit Handwerkern  reden könne, wenn du nicht weißt, was zu tun ist. Du machst die Planung, also musst du auch wissen, wie eine Heizung funktioniert, ein Dach- oder ein Fußbodenaufbau erfolgt. Je mehr du auch selbst handwerklich auch kannst, umso leichter ist es, mit Handwerkern gute Lösungen zu entwickeln.   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides. Das ist ein Studiengang wo man viel (Bau-)technik, Statik usw lernen muss, aber auch viel Modelle bauen und ähnliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

viel haben beides nicht , nur fantasie wie etwas anders sein könnte .


wer beides hat , hat immer arbeit .


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?