Braucht man für das Starkbierfest im Paulaner am Nockherberg unbedingt eine Sitzplatzreservierung oder kommt man da auch so rein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hab was gefunden:

Dieser zweiwöchige Bierausschank wird immer mit dem traditionellem „Politiker-Derbleck’n“, der „Salvator-Probe“ eröffnet.

Naufschiaß’n und derblecken der „Großkopferten“ quer durch die Parteien nach bayerischer Wirtshausmanier gehört zu jeder Salvator-Probe.

Dieses Auftaktspektakel findet immer vor dem 17tägigen Salvator-Ausschank statt und wird am gleichen Tag live im TV übertragen. 

Diese Veranstaltung ist nicht öffentlich sondern eine Teilnahme kann nur durch Einladung der Paulaner Brauerei erfolgen!

D.h. die Eröffnung ist nicht für uns Sterbliche ohne genügend Beziehung oder Schmiergeld 

Allerdings gibt's ja noch weitere Termine nur zum Biertrinken 

http://www.nockherberg.com/starkbierfest_termin.html

Die Wochenende sind zwar schon reserviert - aber die Strengen Regeln um Pünktlich zu erscheinen, gibt uns noch evtl Chance doch noch einen Platz zu ergattern 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von inv200
21.02.2016, 18:32

Also, der Anstich am Mittwoch ist schon klar das man da nicht reinkommt. Bei den Reservierungen später gibt es immer nur 10er Blöcke so wie ich das gesehen habe, brauche keinen ganzen Tisch für mich ;) 

1

Ich vermute ja - würde mich auch reizen mal hinzugehen.

Hoffe es milde sich jemand mit mehr Ahnung als ich Zugreister 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?