Braucht man einen Vorverstärker für die Tonabnahme einer Geige mit the Band von Headway?

1 Antwort

Als Tonabnehmer solltest Du Piezotonabnehmer verwenden. Dass sind Kristallplättchen, die unter die Füße vom Steg gesetzt werden. Das solltest Du einen Geigenbauer machen lassen, damit Dir nicht die "Stimme" in der Geige umfällt. Dazu gehört ein winziger Verstärker mit Lautstärke-,Klangfarben- und Phasenregler. Den letzteren kann man dann so einstellen, dass es keine Rückkopplungen mehr gibt. Der Vorverstärker hat auf Deinem Saitenhalter genug Platz.

Frage bzgl des Entfernens des Mittleren Pickups an einer Fender Strat

Hey Leute,

ich habe heute eine musikalisch orientierte Frage an euch. Bzw eine Frage an Leute, die sich mit der Technik innerhalb einer e-guit auskennen. Ich habe eine Fender Strat HSS (also am Neck und in der Mitte einen Single Coil und an der Bridge einen Humbucker). Da ich allerdings viel lieber auf meiner Les Paul und meiner Explorer spiele, stört mich der mittlere Pickup in der Stratocaster und deshalb habe ich überlegt, einfach den mittleren Pickup rauszunehmen. Muss ich dafür die Saiten beiseite "spreizen", oder kann ich den Pickup einfach mit nem Schraubenzieher abschrauben und rausheben? mich würde das "Loch" in der Mitte nicht stören. Aber dieser Pickup stört so unglaublich beim "Picken". Ich bedanke mich im Voraus für eure ANtworten und wünsche eine angenehme Nacht

Grüße

...zur Frage

Ist es gefährlich geige und Kontrabass zu spielen?

Ich spiele jetzt seit sieben Jahren geige und bin ganz ok damit. Habe aber seit etwas längerem schon vor auch noch Kontrabass zu spielen. Mir wurde durch Zufall ein Stipendium für den kontrabassunterricht angeboten, welches für meine musikschule nützlich sein soll, da dieses und noch zwei weitere Instrumente sehr schlecht besetzt sind. Unser musikschulleiter hat auf meine Nachfrage hin nachgedacht und hat sich letztendlich dafür entschieden, dass es nicht nützlich für die musikschule sei, da mein geigenspiel darunter leiden könne. Ich bin aber noch etwas skeptisch. Bei einem Kontrabass braucht Mann nunmal mehr Kraft und bei der geige muss man feinfühlige sein. Aber hat das eine nun Auswirkungen auf das andere?

...zur Frage

GigaSet SL910A mehrere geräte versch. Rufnummern

Hallo, ich hab eine Frage und zwar habe ich mir die Telefone GigaSetsl910A gekauft und 2 910H und wollte nun oben im Zimmer ein Telefon aufstellen aber mit einer seperaten Nummer mit der ich angerufen werden kann.

Wir lassen das alles über eine Fritzbox laufen und habe nicht so viel Ahnung davon, also wenn ihr mehr infos braucht dann müsst ihr das schreiben.

Ich weiß nämlich nicht wie ich das einrichten kann-

Mit freundlichen Grüßen Avarox

...zur Frage

Straßenmusik und Verstärker? (oder wie löst man dieses Lautstärkeproblem)

Dies hier sind eigentlich zwei Fragen auf einmal:

Erstens geht es natürlich darum, inwieweit wir da bzgl. lokaler Ordnungsämter eingeschränkt wären, wenn wir auf eine elektronische Verstärkung (Akku-Amp) zurückgreifen.

Zweitens aber vor allem die Frage, ob es nicht vielleicht auch anders möglich wäre, also ohne Verstärkung.

Folgende Situation:

Ich (Gesang + Akustikgitarre) mache Straßenmusik zusammen mit einer Geigerin.

Am lautesten ist meine Stimme, die zum Glück so geschult ist, dass man mich sowohl bei rockigen als auch bei ruhigen Songs im Straßenmusik-üblichen Umkreis sehr gut hören kann.

Etwas leiser war bisher meine Gitarre, aber das ist auch eine sehr kleine mit sehr dünnen Saiten.

Am leisesten war die Geige. Die IST nun mal sehr leise, obwohl die Geigerin schon alles gegeben hat.

Dies führt zu ZWEI Problemen: Sobald ich mich etwas wegdrehe, kann die Geigerin mich nicht mehr hören. Das lässt sich einfach beheben, weil ich hier noch eine VIEL lautere 12-saitige Gitarre habe... aber DANN kann die Geigerin mich zwar immer gut hören, jedoch hört dann kein Passant mehr die GEIGE :( ...die schon von meiner sehr leisen Gitarre bisher sehr übertönt wurde.

Klar könnte ich etwas leiser singen, aber ich werde so oder so eine lautere Gitarre nutzen. Und gegen die hat die Geige im jetzigen Zustand keine Chance.

Daher sehe ich gerade als einzigen Ausweg, die Geige (sehr guter Tonabnehmer ist bereits vorhanden) mit einem kleinen Akku-Amp zu verstärken (während Gitarre und Gesang unverstärkt bleiben).

Frage ist nun:

  1. Wenn wir das so machen, welchen Akku-Amp kann man für Geige empfehlen?

  2. In wieviel Prozent der Städte wäre es überhaupt erlaubt, mit diesem kleinen Verstärker aufzutreten? (weiß jemand von Städten in NRW, in denen das erlaubt ist)

  3. Gibt es noch andere Möglichkeiten - wie wir ohne einen elektrischen Verstärker auskämen und trotzdem gut gehört würden? Wie die Geige effektiv lauter wird? (vielleicht schlaue akustische Konstruktionen?)

...zur Frage

Mit Hometrainer abnehmen?

Ich möchte etwas abnehmen und habe im Moment keine Möglichkeit ins Fitnessstudio zu gehen. Ich habe aber nun so einen Hometrainer von einem Bekannten (Fahrrad) geschenkt bekommen was er nicht mehr braucht. Kann ich mit diesem Hometrainer wenigstens ein paar kleine Erfolge erzielen? Kann mir diesbezüglich jemand ein paar Tips geben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?