Braucht man einen Hundepass fürs eigene Land?

9 Antworten

das mein Hunde pass aus Ungarn eigentlich ungültig sei

Das ist Unsinn, soweit es den blauen EU-Heimtier-Pass betrifft. Der gilt überall. 

Den EU-Heimtierausweis können alle behördlich ermächtigten Tierärzte im Bereich der EU ausstellen und fortführen, unabhängig vom Wohnort des Tierbesitzers und gewöhnlichen Aufenthaltsort des Tieres.
https://de.wikipedia.org/wiki/EU-Heimtierausweis

Ich weiß,dass ein Hund einen EU Pass braucht.Allerdings wohl nur, wenn er mit ins Ausland genommen wird.

Komisch ist aber dass der ungarische Pass nicht gültig sein soll. Ungarn ist EU-Land.

Meine Hündin kommt aus der Slowakai  und sie hat einen slowakischen EU-Pass. Und der ist gültig. Weil es halt ein EU-Pass ist.

Guck doch einfach mal auf den Pass, ob da das EU Logo drauf ist. Sterne im Kreis auf blauem Grund.

FAlls das nicht der Fall sein sollte, dann lass den Pass doch einfach umschreiben.


Meine Mädels haben auch alle noch ihren EU-Heimtierausweis aus Rumänien und es gab nie Probleme. Weder bei den verschiedenen Tierärzten, noch im Urlaub. 

Wenn der Heimtierausweis ungültig wäre, hätte deine Hündin gar nicht einreisen dürfen. 

Die Aussage deiner TA ist schon ziemlich lustig!

Schließlich handelt es sich um einen EU-Heimtierausweis.

Ohne diesen hätte der Hund nicht nach D einreisen dürfen.

Und wie es der Name schon verrät, ist er in der EU gültig - überall!!

Wenn es ein blauer EU Ausweis ist, dann ist Wurscht aus welchem Land. Der gilt hier. Sollte es kein EU Ausweis sein, dann hat sie recht. Es kommen leider immer noch wöchentlich Hunde aus dem Ausland ohne diesen Pass. Obwohl es illegal ist.

Was möchtest Du wissen?