Braucht man einen BH bei (85A)?

16 Antworten

Brauchen tut man einen BH eigentlich nur, wenn die Brüste so groß/schwer sind, dass ein BH den Rücken entlasten würde.

Die Frage ist, ob DU einen tragen willst.

Ich persönlich fühle mich ohne BH unwohl und werde deswegen wohl nie komplett darauf verzichten.

Brauchen tut man allgemein keinen... Ich hab 80B das ist glaube relativ ähnlich und ich trage einen wenn ich will, wenn ich nicht will auch nicht..

Bei Körbchen A würde ich grundsätzlich keinen anziehen. Wenn man sich nackt vorkommt,kann es auch ein Hemdchen oder ein Top sein.

Da gibt’s kein Muss, aber ich würde vermutlich trotzdem einen anziehen. Selbst habe ich 75B (also Kreuzgrösse 80A, was sogar “kleiner” als deine Größe wäre) und mir wäre es total unangenehm, länger ohne BH rumzulaufen - nicht, weil man es sehen könnte oder ich den Halt optisch bräuchte, sondern einfach, weil ich beim Laufen / Treppensteigen immer ein unangenehmes Ziehen spüren würde (ohne BH). Ich weiß nicht, ob du das auch hast 🤷🏼‍♀️

Aber entscheide danach, wie du dich halt wohlfühlst.

Ich habe 95 A und nie BHs gefunden die einigermaßen bequem sind. Aus dem Grund habe ich auch nie einen getragen und trage auch heute noch keinen.

Ausnahmen: Die Zeiten in denen ich gestillt hatte, da hatte ich C und Milch wie eine Kuh und mit irgendwas musste ich die Stilleinlagen befestigen.

Und heute: Wenn ich Sport mache, bei dem ich hüpfen und springen muss. Alterbedingt gewinnt die Schwerkraft auch über eine A-Größe und es kann unangenehm bis schmerzhaft sein, wenn die Brüste so "hin und her geschleudert" werden.

Was möchtest Du wissen?