Braucht man eine Teilkasko?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wird das Fahrzeug durch Hagel, Sturm, Brand, Glasbruch oder durch Wild beschädigt, zahlt die Teilkaskoversicherung den Schaden. Die Teilkaskoversicherung zahlt lediglich für Schäden am eigenen Auto, die nicht vom Halter selbst schuldhaft verursacht wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von katicarwash
23.11.2015, 11:44

Danke! Aber ist das immer bei der Teilkasko so? Oder kann das von Versicherung zu Versicherung unterschiedlich sein? Bei uns steht nur: "ersetzt Schäden durch Brand oder Explosion". Das ist ziemlich ungenau...

0
Kommentar von Henningbae
23.11.2015, 11:49

Die Teilkasko Versicherungen haben alle den gleichen Umfang. Nur in der Höhe unterscheiden sie sich. Es gibt basistarife, die sind schlechter als der normale, dort ist in der Teilkasko zb nur der Zusammenstoß mit Haarwild oder beim Marderbiss die Folgeschäden nicht mitversichert. Wenn du dein Fahrzeug gegen Schäden absichern willst, die du selbst verursacht, zb Lack verkratzt an einer Kante oder eine Delle ins Auto gefahren & es keinen anderen Schädiger gibt, brauchst du eine Vollkasko.

1

Was möchtest Du wissen?