Braucht man eine Studentische Krankenversicherung wenn man über die Familienversicherung versichert

6 Antworten

Nein brauchst du nicht. Du musst nur regelmäßig eine studienbescheinigung an die Krankenkasse deiner Eltern schicken und dann hast du keine Probleme. Musst nur mal nachfragen wie lange du mitversichert bist. Bei meiner bin ich bis 27 mitversichert.

Du brauchst keine studentische Krankenversicherung, da du, wie du schon sagtest, familienversichert bist. Solltest du allerdings vorhaben, ein Auslandssemester zu absolvieren, benötigst du für diesen Zeitraum eine studentische (private) Auslandskrankenversicherung.

nein, Du brauchst keine studentische Krankenversicherung. Erst wenn Du 25 bist oder durch einen Nebenjob mehr als 395€ mtl. verdienst, kannst Du nicht weiter in der Familienversicherung mitversichert sein.

Was möchtest Du wissen?