Braucht man eine Premium-Mitgliedschaft bei der Playstation 4?

5 Antworten

Nein, das stimmt nicht. Es gibt einige Spiele bei deren Multiplayer-Modus man kein PS Plus benötigt aber bei den meisten ist es erforderlich.

PS Plus Mitglieder bekommen monatlich kostenlose Spiele. Meiner Meinung nach lohnen sich die 4 bis 5€ monatlich fürs Jahresabo

Hier mal eine Übersicht der bisherigen Gratis PS Plus Spiele, da viele immer behaupten es wären nur schlechte Indie Titel.

https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_Instant_Game_Collection_games_(PAL_region)#2018

Diese Spiele sind nicht Kostenlos Kündigst du das Plus Abo Funtkionieren sie nicht mehr

Und deine Liste bestätigt übrigens das was viele sagen die spiele sind fast immer der Letzte Rotz

0
@Redgirlreloadet

uh, ein PS Hater... oder Troll. Guten Morgen.

niemand hat das Gegenteil behauptet!

du kannst dein Abo natürlich unterbrechen/pausieren und dann hat man auch kein zugriff mehr auf die monatlichen PS Plus Spiele. Sobald man das Abo aber erneuert kann man sie auch wieder nutzen.

Nein, nicht kostenlos - aber 4-5€ im Monat sind doch super.

Ich weiß, Leute wie du wollen natürlich nur AAA Titel und alles darunter hat keine Daseinsberechtigung und sind unter deinen Niveau.
Indie Titel kommen nicht auf deine Festplatte - only 60fps, gelle ;-) und wenn man für das PS Plus Testabo Spiele kostenlos runter läd, soll man die gefälligst für immer behalten dürfen und Gamesharing ist gar nicht verboten da es jeder macht.

Wo ist eigentlich dein sinnvoller Beitrag zu dieser Frage?!

0
@ChrisStory

Wer sagt das ich eine Ps Haterin bin ich habe selber eine PS4 Pro, und ja Indie Titel haben bei mir zu 99% keine Change und das meistens zurecht (siehe Steam dank Indies mittlerweile ein unglaublischer Ramschladen voll mit Müll für viel Geld).

Troll mag ich sein wobei das andere Besser können

Kostenlos sind Plus spiele jedenfalls nicht sie sind geliehen für die Abo Dauer nicht mehr und nicht weniger

Dead or Alive 5 für PS3 oder Resogun für PS4 gehörten zu den wenigen wirklich guten Titeln die ich während meiner Plus Abo zeit hatte

0

Du brauchst bei jeder PS4 die Premium-Mitgliedschaft PS+, um online spielen zu können - auch bei der Pro.

(Deshalb: all hail the glorious PC Gaming Master Race)

PS4 400€
PS Plus für 5 Jahre 210€
Spiele 1000€
2 Controller 115€
------------------------------------------

1725€ für knapp 5 Jahre zocken
...ohne die Hardware (bis auf neue Controller) anpassen zu müssen

das schaffste nicht mit dem Computer...oder doch? ;-)

in der gleichen Zeit hats zwei Laptops und ein Smartphones geschrottet

von wegen MasterRace^^

0
@ChrisStory
in der gleichen Zeit hats zwei Laptops und ein Smartphones geschrottet

dein Fehler, wenn du dabei auf Laptops zugreifst. PC ist die Devise, da du diesen leicht aufrüstest

Und ich weiß nicht, wie du mit deinen Geräten umgehst, dass du es schaffst, sowohl Laptop als auch Smartphone zu schrotten ;-)

das schaffste nicht mit dem Computer...oder doch? ;-)

Oh doch. Angenommen, dein Rechner kostet 800-1000€ (reicht, um auf hohen - sehr hohen Einstellungen ein paar Jahre ruhig zu haben). Wenn es gegen Ende eng wird, rüstest du für 200-300€ die Grafikkarte auf.

Den Preis für PS+ ersparst du dir komplett. Spiele bekommt man dank Keystores hinterhergeschmissen, so dass du hier gegen Ende auch viel weniger zahlst als bei der PS4

Über Zubehör lässt sich streiten, was man nun braucht, aber nehmen wir mal neben KB+M auch noch einen Controller an. Auch hier kannst du gutes schon für deine ~115€ bekommen.

Dann hast du jederzeit die Möglichkeit, deinen Rechner zu modifizieren, wie DU es willst. Auch die Eingabemethode für Spiele kannst du dir aussuchen ... wo du ihn platzierst (ja, du kannst auch gut einen PC an deinen Fernseher stellen und ihn als Konsole nutzen) usw ...

Alles in allem kommst du beim PC besser weg ;-)

Mein aktueller Rechner ist auch 6 Jahre alt und alles, was ich gewechselt habe, ist die Grafikkarte

0
@xxxcyberxxx

vielleicht besser (flexibler), aber auch teurer - und das ist der Punkt.

Gelegenheitsspieler sind da mit einer Konsole besser bedient. Und auch Leute die zwar täglich spielen aber nicht jede Woche ein neues Spiel benötigen.

Zum Thema Laptop: Benötige ich wegen meiner Arbeit. Aber Danke für den Tipp ;-)

und das Smartphone wurde nicht gechrottet, da habe ich mich unglücklich ausgedrückt, sondern es war einfach zu alt für aktuelle Apps.

0
@ChrisStory

>aber auch teurer

nur am Anfang. Über die Zeit (du hast jetzt mit 5 Jahren angefangen) rentiert sich ein PC einfach mehr

0
@xxxcyberxxx

Nein, das kann man so eben nicht pauschal sagen das er sich mehr lohnt, es kommt immer auf den Anwender an. Für dich mag das vielleicht zutreffen aber für anderen nicht.

0

tja, du wirst wohl oder uebel jetzt von sony abgezockt werden, die wollen ja auch ihr geld verdienen. Haettest dich besser informieren sollen.

Ich habe sie nichtmal gekauft die PS4. Aber danke...

0

Was möchtest Du wissen?