braucht man ein ärztliches Attest in der Berusschule?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Normalerweise reicht es, wenn dein Ausbilder die Krankmeldung für die Berufsschule unterschreibt.

Wenn es eine angesagte Arbeit war, kann es aber durchaus sein, dass die Berufsschule ein ärztliches Attest verlangt.

Wenn man krank ist hat man zum Arzt zu gehen, sich nachträglich krank schreiben zu lassen ist zwar möglich, wirft aber ein extrem schlechtes Bild auf einen.

Normalerweise musst du sofort ein Attest vorlegen, und das muss vom 1. Tag der Krankheit sein.

Bei uns ist das auch so, Arbeit schreiben + Kein Attest = 6!

Am besten mal beim Klassenlehrer nachfragen!

Ich muss meine Antwort verbessern.
Du brauchst ein Attest nur dann wenn es der Ausbilder verlangt.

Bin auch auf der BS:

Ja brauchst du (bin auch minderjährig hab aber noch nie gefehlt. Zumindest dieses Jahr.)

Was möchtest Du wissen?