Braucht man da nen Gewerbeschein?

4 Antworten

Wenn du ein Gewerbe ausübst, dann musst du es auch anmelden.

Definition:

Ein Gewerbe ist grundsätzlich jede wirtschaftliche Tätigkeit, die auf eigene Rechnung, eigene Verantwortung und auf Dauer mit der Absicht zur Gewinnerzielung betrieben wird, mit Ausnahme freiberuflicher oder landwirtschaftlicher Tätigkeit.

https://de.wikipedia.org/wiki/Gewerbe

Nein, es sei denn du machst es Erwerbsmäßig.

Wenn Du gewerblich handeln willst: ja.

Brauche ich einen Gewerbeschein, wenn ich auf einem Weihnachtsmarkt verkaufen will?

Ich habe die Möglichkeit, an einem Wochenende im Dezember auf einem kleinen, feinen Weihnachtsmarkt eigenproduzierte Ware aus der Imkerei zu verkaufen. Ich stehe dort stellvertretend für meinen Imkerverein, der aber selbst keinen Gewerbeschein besitzt. Brauche ich jetzt unbedingt einen Gewerbeschein, auch wenn das vielleicht eine einmalige Sache bleibt? Sollte sich der Verein um einen Gewerbeschein bemühen? Bitte um kompetente Antworten ;)

...zur Frage

Gewerbeschein wofür?

Wisst ihr wofür man ein Gewerbeschein braucht?

...zur Frage

Was ist eine Gewerbeschein und wofür braucht man des?

Wollte als Promoteur arbeiten und wofür braucht man da einen Gewerbeschein

...zur Frage

Ist ein Gewerbeschein für Flyer verteilen notwendig?

Ist ein Gewerbeschein wirklich notwendig da ich nebenbei als Schülerin Geld verdienen wollte?? Wenn ich diesen Gewerbeschein dann beantrage treten für mich später irgendwelche Kosten? zum ersten mal hab ich einen Promotiojob gefunden wo ich einmalig für fünf stunden Flyer verteilen sollte und dafür braucht man ein Gewerbeschein?! Ist es üblich dass man für solche Nebenjobs sowas braucht???

...zur Frage

Kann ein Gewerbeschein trotz Umzugs (ungenutzt) bestehen bleiben, damit für den Fall, dass man wieder zurück zieht, kein neuer beantragt werden muss?

Hallo, ich habe eine Frage zu meinem Gewerbeschein (Promotion) Ich besitze einen Gewerbeschein in einer Stadt A, bin aber in die Stadt B gezogen. Der Gewerbeschein wird deshalb nicht mehr genutzt. Der Grund für seine Nichtaufgabe ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich in die Stadt A zurückkehre. Kann ich einen Gewerbeschein existieren lassen, obwohl ich nicht mehr in der selben Stadt lebe? Und für den Fall, dass ich in der Stadt B einen Job über einen Gewerbeschein abrechen muss, kann ich dort parallel einen zweiten anmelden? Vielen Dank für die Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?