Braucht man bei einer pneumatischen Ablaufsteuerung mindestens 3 Taktkettenbausteine?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Allgemeine Antwort:

Ja es sind mindestens drei Bausteine erforderlich:

  • (Initialisierungs-)Schritt

  • allen übrigen Schritte (mind. 1)

  • Sprungschritt

Wahrscheinlich programmierst du das mit Siemens Hard- und Software (S7), die haben ja in Deutschland einen Marktanteil von deutlich >90% im SPS-Bereich.

Hier ein vielleicht hilfreicher Link:

http://www.bernhard-plagemann.de/plm/Step7/Nachttischlampe/Taktkette_loeschend.php

Gutes gelingen.

LG.

Du solltest vielleicht mal etwas mehr Informationen in Deine Frage packen, denn so ist es ein ziemliches Gerate, was Du eigentlich willst...

  • welches System "programmierst" Du?
  • was ist die Aufgabe/Funktion dieser Ablaufsteuerung?
  • wie sieht die Anlage aus bzw. mit welchen Komponenten hast Du es zu tun?
VWfriend 09.07.2011, 11:03

warum willst du das wissen? Es geht um das Grundprinzip und was ein Taktkettenbaustein ist weißt du bestimmt nicht weil sonst hättest du nicht gefragt Welches System ich programmiere!

0

Was möchtest Du wissen?