Braucht man an Uni's ein Vorpraktikum?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das hängt ab vom Studiengang und von der Uni.
Es gibt auch Studiengänge, da muss man GAR KEIN Praktikum machen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durchaus kann es sein dass du ein Vorpraktikum brauchst. Das ist jedoch von Uni zu Uni und vielmehr von Studiengang zu Studiengang unterschiedlich. Bei meinem Studiengang braucht man sogar beides: Vorpraktikum und "Fachpraktikum".

Allerdings heißt "Vorpraktikum" nicht gleich, dass es vor dem 1. Semester gemacht sein muss. Manchmal muss es zB erst zu den Prüfungen im 3. Semester anerkannt haben, damit man diese mitschreiben darf.

Wie du siehst, kann man keine generelle Aussage über Praktika zum Studium treffen.

Ich schätze mal du machst gerade dein Abitur und willst im Oktober dein Studium anfangen? Wenn du willst, kann ich dir noch ein paar weitere Fragen beantworten, falls du noch Hilfe oder Rat brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Porsche20
28.05.2016, 17:44

Ich habe für eine Kollegen gefragt um sicher zu gehen. ^^

Ich mach bald meine Ausbildung und im Anschluss eine weiterbildung zum Wirtschaftsingenieur. 

Danke für deine Antwort!

0

Ist manchmal von Studiengang zu Studiengang unterschiedlich. Bei manchen braucht man kein Praktikum, bei anderen muss man es vorher schon absolviert haben und bei einigen Studiengängen kann man das während des Studiums durchführen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Porsche20
28.05.2016, 16:59

Okay, danke dir!

0

Für manche Studiengänge ist es gut, wenn man vorher ein Praktikum gemacht hat. Das erhöht die Chancen, dass man überhaupt erst angenommen wird. Für ganz wenige Ausnahmen ist es sogar verpflichtend vorher eins zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?