braucht man als holländer eine aufenthaltsgenehmigung wenn man in deutschland leben will?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Personalausweis ist zumindest Pflicht in ganz Europa.

Deine Freundin muss sich hier zumindest melden, zwecks des Wohnortes an dem sie dann ist.

Unterlagen: keine außer den Perso

Für nen Job: vielleicht das letzte Arbeitszeugnis auf deutsch übersetzten

Ansonsten: nichts weiter

Sie (und du natürlich auch) darf in ganz Europa (EU/Schengen) arbeiten, das ganz ohne Genehmigungen und Papierkram. Es ist nur notwendig einen Wohnsitz zu haben, dann gibt es im Großen und Ganzen keine Probleme.

Welche Nationalität ist denn deine Freundin?

Ist sie Holländerin ist das kein Thema,kommt sie ursprünglich aus einem nicht EU Land wird es komplizierter 

sie ist gebürtige holländerin und lebt mit ihren eltern seit 11 jahren in deutschland, sie will nur wissen wie es ist wenn sie alleine leben will, also mit mir

0

in der EU darfst du überall Leben und Arbeiten (gibt paar Bedingugen wie Wohnort angeben etc.). Aber sie braucht unbedingt ihren Perso.

 

PS: musst nach Schengenraum suchen.

Eine Aufenthaltsgenehmigung benötigen nur Personen, die nicht aus einem EU-Land kommen. 

Lass dir doch nicht alles aus der Nase ziehen! Sie ist doch schon in Deutschland! Also wird sie auch eine Aufenthaltserlaubnis haben! Arbeitet sie denn?

es ist alles etwas komplizierter, sie möchte von ihren eltern unbedingt weg, aber die rücken ihre unterlagen nicht raus, ja sie hat eigentlich eine erlaubnis, und einen perso, der allerdings schon seit 2014 abgelaufen ist und ihre eltern den nicht verlängern wollen um sie an ihr zuhause zu fesseln. sie möchte nun ein eigenständiges leben führen und wir müssen uns schlau machen was es da alles zu beachten gibt das sie einen unkomplizierten start ins leben hat

0
@Vanbahnhof

Ist sie denn noch minderjährig? Ist sie Schülerin oder arbeitet sie schon?

0

Was möchtest Du wissen?