Braucht man 2018 eine neues Kennzeichen?

6 Antworten

das wechselt immer zum 1.3 des Jahres. Haftpflicht ab 40 €, bei Fahrern < 23 Jahren wohl etwas teurer als Risikozuschlag

Mofa und Klasse AM -> ab 01.03. ist wieder ein neues Versicherungskennzeichen fällig.

Neues KFZ Kennzeichen ohne Wohnortwechsel?

Ich möchte ein neues KFZ Kennzeichen beantragen, allerdings ohne Wohnortwechsel. Auf Grund von Heirat hat sich mein Nachname geändert und daher möchte ich das Kennzeichen wechseln. Das KFZ ist schon unter meinem Namen im gleichen Landkreis zugelassen. Braucht die Zulassungsstelle dann meine EVB Nummer? Ich finde nur die erforderlichen Dokumente bei Erstmaliger Anmeldung bzw. neuem Besitzer. Beides trifft aber bei mir nicht zu. Hat da jemand Erfahrung?

Danke!

...zur Frage

Ich wurde mit einem abgelaufenen Kennzeichen erwischt (Roller )?

mein neues (gültiges) Kennzeichen besitze ich schon. Als ich dringend den Roller nutzte um durch den Arbeitsverkehr durch zu kommen , habe ich vergessen mein neues Kennzeichen ranzumachen und wurde von der Polizei erwischt.

vielen dank fürs durchlesen und fürs beantworten ... :)

...zur Frage

Kennzeichenbeleuchtung Moped Simson s51 nötig?

Also ich besitze eine Simson s51. Ich hab ein Versicherungskennzeichen gekauft und ich wusste nun nicht ob, wenn man das Kennzeichen unter dem Rücklicht anbringt, es beleuchtet sein muss. Unter dem Rücklicht befindet sich eine Lichtaustrittsscheibe. Also muss das Versicherungskennzeichen beleuchtet sein oder nicht?

...zur Frage

Kann man die Nummern auf dem Versicherungskennzeichen (Moped) fürs nächste Jahr übernehmen oder bekommt man eine neue Numer?

...zur Frage

Braucht ein Moped sportluftfilter TÜV?

Hey leute!
ich fahr 50ccm simson und würde gerne wissen ob ich sportluftfilter generell vom TÜV eintragen lassen muss oder ob die alle sozusagen ne ABE haben...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?