Braucht ein Ladegerät 3 Stunden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

schau auf des Originalladegerät mit der angegebenden Kapazität und merke dir die damit durchschnittliche Ladezeit (oft 2 Stunden). Bietet das Originalladegerät 3000 mAh und das andere Ladegerät nur 1000 mAh, wird sich die Ladezeit verdreifachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal vorweg: Ein Ladegerät hat keine Speicherkapazität, weswegen es keine 1000mAh haben kann. 
Die Stromstärke wird in Ampere (oder eben Milliampere [mA]) gemessen.

Rein theoretisch (so richtig theoretisch wie in: weit weg von dem wie es wirklich ist) könnte ein Akku mit 3000mAh Kapazität mit einem Ladegerät, welches 1000mA Stromstärke ausgibt innerhalb von drei Stunden geladen werden. Aber praktisch ist das nicht so, nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Momo19283746
30.03.2016, 13:56

ok danke, wusste ich nicht. Also wenn ich eine Powerbank mit 4500mAh habe und mein Handy 3000 mAh hat, braucht es dann nur 45 min ?

0
Kommentar von Momo19283746
30.03.2016, 14:01

und hat ein induktives ladegerät eine mAh Angabe?

0
Kommentar von Momo19283746
30.03.2016, 14:27

ok vielen Dank

0

Was möchtest Du wissen?