Braucht der Notar Kreditzusage bei Überschreibung eines Wohnungsanteils der ausgezahlt werden soll?

6 Antworten

Willst du ihm deine hälfte überschreiben(schenken) oder kauft er dir deine hälfte ab?

Denn bei ersterem ist kein Kredit nötig. Nur bei zweitem.

Und nein die Kreditzusage braucht der Notar nicht zwingend. Wie dein Bruder das Geld aufbringt ist nicht Angelegenheit des Notars. Es ist nur eine Absicherung für dich , das dein Bruder wirklich dir gegenüber zahlungsfähig ist.

Überschreiben...Danke

0

Ich frage mich gerade für was dein Bruder einen Kredit benötigt? Wenn du ihm deine Hälfte schenkst, benötigt er keinen Kredit um dich auszuzahlen. Sollte er einen Kredit benötigen um anstehende Renovierungen ausführen zu können und die Bank verlangt die Eintragung einer Grundschuld, würde es Sinn machen ( für deinen Bruder) alles an einem Termin zu erledigen. Der Notar freut sich über jeden Besuch mehr, aber wie finanziert wird, interessiert ihn nicht, solange er seine Gebühr erhält. 

Ne! Der Notar muß von Ihnen die Bestätigung erhalten, dass der im Zuge der Übertragung vereinbarte Betrag auf Ihrem Konto angekommen ist.

Ob der Bruder nun seine oder eine andere  Bank dazu ausraubt oder ganz legal an die erforderlichen Mittel kommt interessiert weder Notar noch Sie!

Notartermin vorbereiten als Verkäufer - Unterlagen?

Hallo,
ich werde demnächst eine Immobilie privat verkaufen.
Welche Unterlagen muss _Ich als Verkäufer_ dem Notar vorlegen?
Für den Kaufvertrag ist ja z.B. ein Grundbuchauszug notwendig, muss ich den vorher beantragen und dem Notar vorlegen oder machen die das in der Regel selber?
Welche Dokumente braucht der Notar noch von mir, um die Beurkundung vorbereiten und durchführen zu können?

...zur Frage

Notarkosten wegen geplanter Überschreibung zweier Eigentumswohnungen

ich hatte vor meinen beiden Söhnen jeweils eine Eigentumswohnung zu überschreiben. Testament besteht schon bei diesem Notar. Wiederholt rät er mir ab diese Wohnungen zu überschreiben und macht einen Entwurf. Dann habe ich letztlich seinen Rat angenommen und bin bei meinem Testament geblieben.

Nun bekomme ich eine Rechnung von € 1880.-

Ist das denn richtig und rechtens?

...zur Frage

Braucht man für das Benennen eines Nachlassverwalters einen Notar?

Hallo zusammen,

ich habe im letzten Jahr ein kleines Grundstück geerbt, das ich nicht bebauen und aktuell auch nicht verkaufen möchte. Für den "Fall der Fälle" riet man mir aber, ein Testament oder ähnliches zu machen, da ich mit meinem LG nicht verheiratet bin und mein Sohn ein Pflegekind ist.

Ich möchte gerne einen Nachlassverwalter bestimmen, der darüber verfügen kann.

Muss ich dafür zum Notar?

LG Vannilita

...zur Frage

Welchen Abi-Durchschnitt braucht man(wenn man auf's Gymnasium geht) um Notar/Notarin zu werden und was muss man nach dem Abi machen?

...zur Frage

Zuerst Kaufvertragsentwurf oder Kreditzusage?

Guten Abend, wir sind gerade dabei, eine Wohnung zu kaufen und es ist ganz schön kompliziert. Der Makler sagte uns, dass wir zuerst eine Kreditzusage von der Bank brauchen. Erst daraufhin bekommen wir den Kaufvertragsentwurf vom Notar, welchen er beauftragt. Also sind wir heute zur Bank gegangen. Die Dame dort sagte uns wiederum, dass wir erst den Kaufvertragsentwurf benötigen. Vorher kommt keine Kreditanfrage zustande.

Was denn nun? Zuerst Kaufvertragsentwurf oder zuerst Kreditzusage?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?