Brauchen wir eine Datensammlung der Schufa in Deutschland?

...komplette Frage anzeigen
Support

Hallo JAGOOnline,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Ich möchte Dich bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und/oder Antworten zu beachten. Bitte schau diesbezüglich auch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Wenn Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du Deine Frage gerne im Forum unter http://www.gutefrage.net/forum stellen.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Und herzliche Grüße

Ted vom gutefrage.net-Support

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Ja, die Schufa ist wichtig. 80%
Die Banken sollen selbst entscheiden 20%
Die Schufa muß abgeschafft werden. 0%
Nein, die Schufa brauchen wir nicht. 0%

7 Antworten

Die Banken sollen selbst entscheiden

Die Banken entscheiden doch selbst. Sie entscheiden sich Informationen von der Schufa einzuholen und das ist auch gut so.

Ja, die Schufa ist wichtig.

Weil es so viele Flachzangen gibt die mit Krediten versuchen sich an Waren zu bereichern und diese Kredite niemals zurück zahlen könnten. Der Wirtschaft würde ohne die Schufa ein enormer Schaden entstehen und auch den guten Kunden, denn die Preise würden durch die Schuldner steigen müssen.

Ja, die Schufa ist wichtig.

natürlich entscheiden die Banken auch mit selbst darüber, wenn sie nicht selbst Daten über den Kunden haben und sie müssen schließlich für die Schufa-Abfragen auch löhnen. Aber ohne Schufa müssten die Banken selbst Nachforschungen über mögliche Gläubiger anstellen und wer würde das bezahlen?...oder sie müssten Kredite entsprechend verteuern, weil das Ausfallrisiko größer würde. Da ist eine zentrale Stelle, die Daten sammelt doch besser.

ne, wenn du keinen Kredit haben willst, brauchst du auch keine Schufa. Es jammern doch hauptsächlich die Leute, die mangelnde Zahlungsmoral haben und daher keinen Kredit bekommen! Diese Leute würden mit oder ohne Schufa keinen Kredit bekommen und wenn doch würden die Geldleiher auf den Schulden sitzen bleiben. Die Schufa entscheidet nicht über einen Kredit! Es entscheidet immer eine Bank im Einzelfall.

Nein, ich kenne nur sehr viele die wegen eines kleiner kleinen offenstehenden Rechnung eine schlechte Schufa hatten und deshalb keinen kleinen Kredit bekommen haben. Un ich rege mich darüber auf das ich mit meinen bezahlten Steuern auch noch die Banken unterstütze.

Dann trete zur nächsten Bundestagswahl an, lass Dich wählen und bringe einen Antrag ein, der das ändert, stimme dafür. Dann ist alles in Butter. Wem ist denn damit gedient, wenn die Banken zusammenbrechen??? Etwa Dir? Dann fällt die Möglichkeit einen Kredites komplett weg.

0
Ja, die Schufa ist wichtig.

Dazu hätte ich eine Gegenfrage: Ist das dein persönlicher Ärger, den Du hier zum Ausdruck bringen willst?

Ja, die Schufa ist wichtig.

sonst würden sich viele überschulden

Was möchtest Du wissen?