Brauchen Vegetarier B12 Supplemente?

7 Antworten

Das gilt sogar auch für sog. "Alles"esser - wird nur gerne unter den Teppich gekehrt...;)

Fakt ist:

B12 kann weder von Menschen noch von Tieren selbst gebildet werden - es handelt sich dabei um Mikroorganismen, die im Darmmilieu von manchen Tieren (Menschen) vorkommen und auch in gesunder Muttererde.

Allerdings sind viele Böden heute derart stark ausgelaugt (auch arm an Kobalt), dass sogar den sog. Nutztieren B12 per Futterzusatz zugeführt wird (Kobalt per Spritzen)...

Bei den "Nutztieren" kommt hinzu, dass durch - auch prophylaktische - Antibiotikagaben die Darmflora empfindlich gestört wird und sie so kein Vorkommen dieser Organismen mehr vorweisen...

Informier dich außerdem über den sog. "Intrinsic Faktor" - der ist beim Menschen vonnöten, um B12 gut aufzunehmen. Dieser ist bei vielen Menschen gestört - auch bei sog. "Mischköstlern"...

Auch ältere Menschen und Menschen mit Magenschleimhautentzündungen leiden häufig - ebenfalls unabhängig von der Ernährungsweise - an einem B12-Mangel.

B12-Mangel gilt heutzutage als "Volkskrankheit" - kann also nicht den vergleichsweise wenigen Veganern und Vegetariern nachgesagt werden !

Vielen Lebens- und Nahrungsmitteln ist heute (unter anderem) B12 zugesetzt - diese Produkte werden genauso, wenn nicht sogar häufiger, auch von Fleischessern, Milch- und Eierkonsumenten konsumiert...

Außerdem macht die Pharmaindustrie ein Millionengeschäft mit Nahrungsergänzungsmitteln - deren Käufer sind sicher nicht nur die "paar" Veganer bzw. Vegetarier...

Im Buch "Vegan" von Alexandra Kuchenbaur findest du bei entsprechendem Interesse viel Hintergrundwissen dazu.

Fazit: B12 ist nicht nur ein Thema für Vegs !

Möglich, dass wieder User hier (vor allem ein bestimmter) kommen, die das abstreiten, was ich schrieb - das ist normal hier und gehört wohl dazu...;)

Mach dir ein eigenes Bild...:)

B12 kann weder von Menschen noch von Tieren selbst gebildet werden

falsch!

1
@Omnivore14

Es ist eben doch richtig keine tierische Zelle hat von Natur aus das Gen zur Bildung von B12 soweit ich weiß sind Algen die einzigen Eukaryoten bei denen diese Gene vorkommen können.

1
@Darkmalvet

Danke, Darkmalvet...:)

Ich hab es hinter mir gelassen, mit dem Omnivoren zu diskutieren - bringt nix und kostet nur Zeit und Nerven..;)

1

Nein musst du nicht zwingend. Man hat einen Vorrat an Vitamin B12. Wenn du aber sichergehen willst, dass du keinen mangel hat könntest du das einfach durch einen Bluttest beim Arzt abklären lassen. Ich, Vegetarier seid 2 1/2 Jahren und Vegan seid 1/2 Jahr, habe keinen Vitamin B12 Mangel (dafür aber ein vitamin D mangel, bin 15)☺️

Die Frage lässt sich nicht pauschal beantworten.

Ja, Veganer müssen. Vegetarier dagegen haben noch einige Vitamin B12 Quellen in ihrer Ernährung. Deshalb kann es auch ohne funktionieren. Das musst du bei der sowieso empfohlenen regelmässigen Gesundheitsuntersuchung individuell überprüfen lassen :)

Selbst manche Mischköstler müssen supplementieren. Aber umso weniger man über die Nahrung zu sich nimmt, umso höher ist natürlich die Wahrscheinlikeit, dass man zu wenig hat.

 Lg

Vegetarier genug B12?

Hallo,

ich ernähre mich seit einem halben Jahr vegetarisch und nun frage ich mich was es mit dem B12 auf sich hat. Ich möchte auf keinen Fall einen B12 Mängel in ein paar Jahren erleiden. Stimmt es denn dass Vegetarier genug Vitamin B12 durch Milch und co. zu sich nehmen? Oder sollte ich vorsichtshalber Präparate zu mir nehmen?

...zur Frage

Woher kommt das Vitamin B12, dass in Tabletten ist?

Vegetarier und Veganer nehmen ja oft Vitamin B12 Tabletten zu sich, weil dies ja überwiegend in Fleisch zu finden ist. 

Aber wo kommt das Vitmin B12 aus den Tabletten eigentlich her, kann es sein, dass es aus Fleisch gewonnen wird?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Vitamin B12 -Spritzen für Vegetarier-welches Produkt

hallo.

sind im Methylcobalamin auch tierische Bestandteile drinne-oder nur im Cyanocobalamin??

danke

...zur Frage

Wieso brauchen Vegetarier oder Veganer Fleisch Ersatz?

Ich habe eine Freundin die seit kurzem Veganerin ist. Wir waren dieses Wochenende zusammen auf einer Veranstaltung und haben uns ein Hotel Zimmer geteilt. Dabei ist mir aufgefallen das sie etwas gegessen hat das wie ganz normale Wurst aussah nur eben Vegan. Mir sind auch im Laden häufiger Produkte Aufgefallen die wie ganz normale Wurst und Ähnliches ausgesehen haben nur eben für Veganer.

Jetzt frage ich mich aber, wenn Vegetarier und Veganer sich gegen Fleisch aussprechen und kein Fleisch essen wollen, wieso brauchen sie dann Fleisch Ersatz? Wieso brauchen sie dann Produkte die aussehen wie Wurst, Käse usw...?

Und bevor hier irgendwelche Diskussionen Anfangen, ich habe NICHTS gegen Vegetarier oder Veganer. Ich könnte mir zwar nie vorstellen so zu leben (schon gar nicht Vegan) aber ich Respektiere die, die es tun.

...zur Frage

Als Vegetarier Vitamin B12 Mangel?

Muss man als Vegetarier auch Vitamin B12 als Tabletten zu sich nehmen oder nur als Veganer? Soweit ich wusste ist das nämlich nur in Fleisch aber eine Freundin hat mir gesagt es wäre auch in Käse usw drin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?