Brauchen Smartphones einen Zusatz bei Hüllen mit Magnethalterungen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich weiß nicht, ob ich das im Kopf hab, was du meinst, aber ich denke es geht einfach um ein zuklappbares Cover für das Smartphone, was dann so aussieht, wie ein Notizblock mit Ledereinband.

Da wird das Handy normalerweise einfach reingeklipst, also es ist eine Schale drin, wo du das Handy reinmachen kannst. Eine Magnethalterung hab ich in so einem Cover noch nie gesehen. Vielleicht war damit auch der Verschluss gemeint. 

Ich kenne kein Handy, was magnetisch ist, von daher wird auch deins nicht an einem Magneten hängenbleiben. Bei den Covers, die ich kenne, ist aber immer alles dabei gewesen, damit man es ohne zusätzliche Teile mit dem Handy benutzen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Bookcase ist normalerweise hinten ja auch geschlossen. Und hinten drin befindet sich dann das Metallplätchen wo sich der Magnet sich den halt sucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Retronom
18.03.2016, 13:50

Hab den Link fürs Bookcase nochmal in die Frage hinzugefügt
 :)

0

Interessant.
Ich dachte immer dass das Smartphone im Bookcase klemmt und der Magnet dafür gedacht ist das ganze Paket irgendwo magnetisch befestigen zu können.

Wie sieht sowas aus ?

Gibt es damit keine Problem mit dem eingebauten Kompass ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Retronom
18.03.2016, 13:50

Hab den Link fürs Bookcase nochmal in die Frage hinzugefügt :)

0

Ich glaube nicht - bei meinem Handy - Samsung Galaxy S4 braucht es jedenfalls keins

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?