Brauchen Rotaugen viel sauerstoff

2 Antworten

Rotaugen sind in der Beziehung relativ anspruchslos, man findet die ja auch in schlammigen Tümpeln. Ansonsten ist aber so ne kleine Sauerstoffpumpe auch recht günstig zu bekommen :D

Das kommt ganz darauf an. Dein Teich sollte so einiges bieten!

Klar, einerseits Sauerstoff, hast du dafür genug Pflanzen? Die 3 Wasserzonen eingehalten? PH Wert i.O. (bei 7)? USW USW

Wenn es dir allerdings rein um's überleben deiner Rotaugen geht, dann kannst du auch 'ne Sauerstoffpumpe reinhängen, dann haben deine Rotaugen aber kein schönes Leben.

Können Forellen. Auch in einen Teich mit Pumpe überleben?

Mein Vater sagte die brauchen einen fluß nur wofür???auch bitte das da beantworten ^^^^%

...zur Frage

Mini Fischteich ohne Pumpe ggf. aus Beton über Winter?

Hallo,

ich denke darüber nach, in Hamburg einen kleinen Fischteich in den Garten zu stellen. Ich las, er soll mindestens 80cm tief sein, wegen dem Frost. Wie breit sollte er denn dann mindestens sein? Ich dachte zuerst an eine große Betonschale oder eine Wanne aus anderem Material, jedoch würde es nicht gehen, danach den Standort zu wechseln, wenn es kalt wird. Ich werde den Teich leider nicht in den Boden einlassen können.

Ich würde ungern eine Pumpe oder Filtersystem benutzen wollen.

Also: welche wasserreinigenden (winterfesten) und Sauerstoff spendenden Planzen kann ich benutzen und ab wann kann man Fische einsetzen, die nicht sehr pflegeintensiv sind?

Im Winter würde ich zudem ungern Styropor auf der Oberfläche schwimmen lassen. Gibt es natürlichere Alternativen zum Verhindern von Eisdecken?

Würde es eventuell ein klein wenig helfen, den Teich auf einer Erhöhung ohne direkten Bodenkontakt zu haben?

Ich freue mich sehr über Tipps und Tricks!

Lena

...zur Frage

brauchen wasserschnecken sauerstoff?

Hey,

Ich wollte mal fragen ob ich Wasserschnecken aus dem Gartenteich in ein großes Glas bzw. Ein Aquarium setzen kann ohne ein filter oder eine Pumpe zu brauchen die Sauerstoff rein pummt?

Danke im vor raus Regenspringer

...zur Frage

Schnecken in einfachem Aquarium halten?

Ich bin ehrlich: ich hab keine Ahnung von Aquaristik ... darum brauche ich euren Rat :). Wir haben einen Teich, in dem sich gewöhnliche Teichschnecken (Spitzschlammschnecken heißen die glaube) befinden. Ich find die Dinger eigentlich ziemlich süß und frage mich, ob man sich die irgendwie ins Haus holen kann ... nur zum Angucken für ne Weile. Da ich aber unerfahren bin und keine Tiere quälen möchte frage ich lieber nach. Im Teich haben wir zwar eine Pumpe, aber es werden keine Chemikalien zugesetzt oder so (soweit ich weiß). Könnte ich diese Schnecken einfach so in ein großes Einmachglas (mit Löchern im Deckel, falls das nötig ist,) mit Steinen, ein paar Pflänzchen und Sand aber ohne Pumpe und weitere Technik/Chemikalien geben, ohne dass sie daran leiden? (Ich werde sie nicht ewig drin behalten. Irgendwann kommen sie zurück in den Teich ... aber ich würde gern wissen, ob das auf lange Sicht geht).

Und wenn ja, könnte mir noch jmd sagen, wie warm das Wasser für gewöhnlich sein sollte und ob die Dinger Licht brauchen?

Danke im Voraus für eure Geduld mit einem Aquaristik-Noob wie mir ;)

...zur Frage

Alte Seerosenblätter abschneiden? Gartenteich Teich Seerosen Pflanzen Biotop etc

Hallo, wenn im Gartenteich die Blätter der Seerosen gelb oder braun anfangen zu werden, soll man sie abschneiden oder einfach dran lassen?

Ab welcher Färbung sollte man seeRosenblätter überhaupt abschneiden?

Lg

...zur Frage

Wie und wann entfernt man am besten Seerosen aus einem Teich?

Der Teich ist etwas über 80 cm tief und ca. 2,5 qm groß und vollkommen zugewuchter mit Seerosen. Diese will ich reduzieren (wgen Fischen etc.) und möchte wissen wie ich am besten vorgehe und wann. In ca. 40 cm Tiefe ist ein dichtes Wurzelgewirr.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?