Brauchen Katzen unbedingt Gras?

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

Katze braucht Gras 81%
Katze braucht kein Gras 18%

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Katze braucht Gras

Natürlich brauchen Katzen Gras! Wie du vielleicht schon gemerkt hast, putzen sich Katzen mit ihrer Zunge. Dadurch landen Fellbüschel und Haare im Magen. Die können aber nicht verdaut werden und müssen also wieder hochgewürgt und erbrochen werden. Wenn eine Katze Gras gefressen hat, fällt es ihr leichter und die Speiseröhre wird nicht so stark von der Magensäure beansprucht.

Du kannst spezielles Katzengras kaufen oder einfach normales Gras in einem Blumentopf pflanzen.

Und an alle, die schreiben, dass sich ihre Katze davon übergeben hat: das soll sie ja auch! Das ist ja der Sinn von Katzengras!

Danke für den Stern ;)

0
Katze braucht Gras

Ja, die Katze braucht Gras, erstmal zur Magenreinigung (sprich Erbrechen) und dann enthält Gras auch noch Vitamine, die die Katze braucht. Meine Katzen bedienen sich im Nachbarsgarten, und von meinen 4 Katzen erbricht eine regelmässig, die anderen dagegen eher selten. Katzengras aus der Tierhandlung verschähen meine übrigens alle.

Bürste Deine Katze regelmässig, dann wird sie auch weniger Gras fressen und damit auch weniger erbrechen, denn durch das Putzen verschlucken Katzen ja auch ihre Haare, und die kommen entweder auf natürlichem Wege wieder aus der Katze oder werden ausgwürgt. Dafür kannst Du ihr hin und wieder mal ne Dose Oelsardinen spenden. Oder auch Distel- oder Lachsöl übers Fressen geben, das hilft, die Haare auf natürlichem Weg, nämlich hinten raus entsorgen zu können.

Sardinen, na das wird meinen Kater freuen, er liebt Fisch.

0
Katze braucht Gras

ja er braucht gras...es gibt ja katzengras beim floristen und so..kauf das..das ist speziell für katzen und wenn er das frisst wird es ihm leichter fallen die haare die er sich beim "putzen" runtergeschluckt hat wider rauszuwürgen..

Nutzen von Katzengras

Wir haben seit kurzem wieder Katzengras auf dem gesicherten Balkon stehen. Unsere drei Mietzen knabbern gerne daran herum. Nun habe ich allein heute früh schon drei mal Erbrochenes wegputzen müssen. Es enthielt keine Haarballen, nicht mal Haarbällchen!! Ich frage mich nun ernsthaft was das Gras bringen soll. Die Katzen würgen sich die Seele aus dem Leib und ich muss ständig putzen. Da hat doch niemand was davon. Wie ist das bei Euren Katzen?

Auf dem Foto knabbert sie am Thymian, nicht am Gras.

...zur Frage

Kann sich meine Wohnungskatze mit Krankheiten anstecken, wenn ich draußen mit fremden Katzen schmuse

Hallo Katzenfreunde, ich habe schon ein paar Jahre einen kastrierten Kater, der nur in der Wohnung lebt. Er ist kerngesund und hat keinen Kontakt mit anderen Katzen. Ich lasse ihn nicht raus, weil bei uns in der Nähe schon einige Katzen totgefahren wurden. Nun meine Frage: Bei uns schleichen viele Freigängerkatzen herum und manche schmusen gerne mit mir. Kann sich mein Kater mit Krankheiten anstecken, wenn ich heimkomme und dann mit ihm schmuse? Wenn ja, welche Krankheiten könnte er bekommen?

...zur Frage

ist es normal dass mein kater sich erbricht?

hallo

habe einen kater (5monate) maine coon habe ihn seit 1 woche und einem tag. ich habe mich informiert das katzen gras brauchen also habe ich ihm katzengras gekauft. nach 2 tagen hat er gekotzt nich böse gesagt un gemeint^^ also habe ich es weggestellt jetz nach 4-5 tagen erbricht er sich wieder aber ohne katzengras er ist eine wohnungskatze. jetz die frage: ist das normal oder soll ich mit ihm zum tierarzt gehen die züchterin hat gesagt das nur seine schwester ab und zu erbircht er aber nicht. gebe ich ihm zu viel? wie viel darf eine maine coon katze ( 5 monate) mit 5 kg essesn?habt ihr rat ?

danke lg lele

...zur Frage

Katzen Gras beim Mensch?

Ist katzen Gras schädlich für den Mensch ? Habs meiner katze vorgekaut damit sie sieht das man das essen kann :D Hat sie aber nicht die Bohne gejuckt dass das essbar ist -.- Hats eher umgeworfen und zu dazu hätte ich zwei fragen 1. Warum mag meine Katze das Katzen Gras nicht ? 2. Ist Katzen Gras für den Menschlichen Körper schädlich ?

Danke für die Antworten im Vorraus :)

PS : Schmeckt minzig :D

...zur Frage

sollte man katzen generell zu zweit als haustier halten?

hi

ich bin 14 und ich habe 2 katzen als haustiere.es waren vorher hauskatzen aber es sind jetzt freigänger. ich halte 2 katzen weil ich glaube dass katzen immer einen artgenossen brauchen egal ob freigang oder wohnungshaltung.auf jedem fall sind meine miezen glücklich,es sind geschwister ein kater und eine katze.sie trennen sich beim freigang fast nie.ich habe jetzt 2 fragen an euch liebe community.1.wäre es am besten wenn man 2 katzen hält egal ob freigänger oder wohnung?2.haben sich meine katzengeschwister lieb? denn sie kuscheln gerne und trennen sich fast nie beim freigang und wenn die eine drinnen ist ist die andere draussen nie mehr als ein paar meter entfernt.lg

...zur Frage

Freigängerin zum Stubentiger?

Hallo liebe Katzenfreunde! Folgende Situation:

Mein Verlobter und ich müssen umziehen vom Land in die Großstadt. Das 4jährige Kätzchen ist in unserer Obhut seit 2 Jahren. Ihre Besitzer, meine Mutter und Schwester sind beide bereits umgezogen. Wir behalten zwar das Haus aber sie wäre praktisch alleine (meine Großeltern wohnen noch im Haus aber sie können sie nicht gut genug pflegen), was wir nicht wollen. Nun wollen wir sobald wir können, sie dazu holen. Sie geht gerne raus, bleibt aber nur im Garten. Sie scheut alle anderen Katzen und ist ein echter angsthase draußen. Uns ist klar, dass das schwer wird aber wir möchten, dass sie in liebevollen Händen bleibt. Meint ihr, dass das machbar ist??

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?