Brauchen Hühner-küken beim Schlupfen Licht?

6 Antworten

Sie brauchen Wärme, so dass die Rotlichtlampe an sein muss. Dann ist es auch hell genug. Außerdem willst du hoffentlich dabei bzw. filmen sein, wenn deine Haustiere schlüpfen, und du siehst auch nur bei Licht.

Licht nicht, aber ich glaub mein Opa hat immer ne rotlichlampe hingestellt, damit es warm genug ist.

Die Eier sind im 'ohne Licht geheiztem Schrank'. Der ist zu, damit es warm und feucht bleibt.

Was hält ein Veganer davon, wenn einem Huhn ein unbefruchtetes Ei gestohlen wird und durch ein Gipsei ersetzt wird?

Veganer sind gegen den Konsum von Eiern.

Zum einen, weil in der Massentierhaltung männlichen Küken vergast oder geschreddert werden, das kann ich durchaus nachvollziehen, daß da Veganer dagegen sind und das dürften auch nicht nur Veganer scheisze finden.

Dann gibt es noch die etwas radikaleren, die sagen, dem Huhn wird ja das Ei gestohlen oder es wäre einer Abtreibung gleich, da ja kein neues Küken ausgebrütet werden kann.

Aber wie sieht es auch, wenn jetzt jemand z.B. ein paar Hennen hält und unbefruchtete Eier zum Verzehr nimmt, und sogar noch einen Schritt weitergeht und der Henne künstliche Eier hinlegt, damit es dem Huhn nicht auffällt?

Wie mir hier ein Landwirt (?) sagte, können Hennen nicht einmal zwischen eigenen und artfremden Eiern unterscheiden. Man könnte denen wohl auch ein Straußenei hinlegen mal übertrieben gesagt.

Es ist mir schon klar, daß ein Veganer deswegen kein Ei essen würden, aber hätte ein Veganer grundsätzlich da etwas dagegen?

Voraussetzung natürlich, daß die Hühner artgerecht gehalten werden und genug Platz haben.

PS: Ich bin selber (ovo-lacto)-Vegetarier, ist also keine Frage um Veganer zu verkohlen oder so.

...zur Frage

Hühnerei befruchtet?

Ich habe gelesen dass Hühner genau 21 Tage brüten und genau nach 21 tagen immer die küken schlüpfen. Meine Henne brütet nun schon seit 22 tagen und da noch nichts geschlüpft ist habe ich die eier mit einer taschenlampe durchleuchtet. In den Eiern war kein Kücken oder so ähnliches zu sehen sonder nur genau so etwas wie auf dem bild. Sieht ein befruchtetes Ei innen so aus oder sind die eier "leer"?

...zur Frage

Kükenaufzucht durch Hühner selbst nach Kunstbrut

Unsere Hühner machen sich nicht die Mühe, Eier auszubrüten. Wäre es möglich die Eier vorher auszubrüten bzw. so lange, bis ich eine Henne drauf setzen kan oda so... und die Henne die Küken dann als ihre Kinder aufzieht oder werden sie verstoßen?

...zur Frage

Hühnerexperten gefragt! Küken schlüpfen!

Meine Henne sitzt nun schon seit neunzehn Tagen auf ihren Eiern. Problem dabei ist, dass wir im Urlaub waren, als sie sich gesetzt hat und der Pfleger, der die Tiere gefüttert hat, die Henne bei den anderen gelassen hat und so während der Brutzeit von den anderen hennen weitere Eier ins Gelege gelegt wurden.

Jetzt schlüpfen schon die ersten Küken und einige werden mit großer wahrscheinlichkeit erst in ein paar Tagen schlüpfen. Zudem lässt die Henne will die Henne das nest nicht verlassen und ist so immer noch bei den anderen Hühner. zudem ist das nest auf dem sie zur zeit sitzt nicht optimal für die Kleinen (es ist kein Bodennest)

Was sollen wir tun? Solange die Henne mit den Küken im Nest lassen bis alle geschlüpft sind oder mit den ersten Küken umsiedeln und hoffen, dass sie im neuen Stall weiter brütet?

...zur Frage

Wann und welches Ei schlüpft?

Ich frage mich wann Hühner eier legen, legen sie immer Eier oder nur wenn sie befruchtet sind? Wenn ich nun Bio eier habe die im Kühlschrank lagern, kann daraus ein Kücken schlüpfen? Und wie bringe ich überhaupt ein Ei zum schlüpfen? Lege ich es einfach unter die Heizung? Oder wie geht sowas?

...zur Frage

Aus welchen Eiern aus dem Supermarkt schlüpfen Küken?

Hallo ich habe eine Frage ich werde Eier ausbrüten mit einem Inbukator (Bio Eier) aus den Supermarkt. Wer das schon mal gemacht hat..... Aus welchen Supermarkt und wie viel Grad?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?