Brauchen Farbmäuse Auslauf?

5 Antworten

Als allererstes solltest du dich versichern, dass deine Tiere wirklich alle Weibchen sind. Jemand, der 4 Wochen alte Tiere abgibt, wird auch beim Geschlechtertrennen nicht zwingend sorgfältig vorgehen.

Mit dem Auslauf verhält es sich, wie bei Zwerghamstern. Die Tiere brauchen zwar viel Platz, allerdings stresst sie Auslauf zu sehr. Später kannst du darüber nachdenken, ob du einen frei zugängigen Auslauf bauen möchtest, wo die Farbis selbstständig entscheiden können, ob sie dort hinein gehen, oder lieber im Gehege bleiben möchten. Der muss aber wirklich gut abgesichert sein (keine noch so kleine Lücke und hohe Wände).

So, oder so kommst du nicht darum dir ein anderes Gehege zu besorgen. 3 Etagen sind schön und gut. Farbmäuse sind gute Kletterer und brauchen die Höhe. Allerdings ist die Grundfläche nur halb so klein, wie das Mindestmaß. Diese 0,5m² am Stück sind zwingend notwendig, da Farbis nicht nur klettern, sondern auch graben wollen. Also muss da auch eine entsprechend tiefe Einstreu gegeben sein (~25cm). Generell lässt sich auf weniger Platz auch sehr schlecht einrichten.

Zur Einrichtung kannst du dich hier inspirieren lassen:

http://maus.tech-tales.de/arten/farbmaeuse/#Haltung

http://www.diebrain.de/ma-gehege.html

Falls dein Laufrad nicht geeignet ist, kann ich dir das 28er Kunststofflaufrad von Trixie empfehlen.

Junge Farbmäuse springen gerne mal übermütig durch die Gegend (werden daher auch "Springer" genannt); deswegen sollte man sie möglichst gar nicht aus dem Gehege nehmen. Wenn es doch mal notwendig ist, benutzt man entweder die Transportbox, oder eine leere Toilettenpapierrolle für den Transport.

Hallo

0,25m² Grundfläche sind leider viel zu wenig für die kleinen Wusels.

Vielleicht kannst du mal ein Foto vom Gehege einstellen, dann kann man dir viel besser Tipps geben

Ja jlar kann ich ein Bild posten(wie geht das?)😅

0
@Nieschka

Müsstest du als Antwort einstellen. Dann oben auf das Bild Symbol

0

Die etagen sind verbunden und für alle kleinen racker zugängig. Vornedrann hat es noch einsetzbare Gitterchen. Oben haben sie speziele Häuser, die fürs Budeln sind ein Laufrad kommt in kürze von einer Freundin.

 - (Tiere, Haustiere, Maus)

Ich hatte auch Farbmausdamen und der Platz reicht eigentlich aus. Also unbedingt brauchen sie denn größeren Auslauf nicht. Aber freuen würden sie sich natürlich ^^

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich denke durchaus, dass es ihnen an Platz mangelt.

Warum? Wiebiel Platz bräuchten sie deiner Meinung nach ?

0

Was möchtest Du wissen?