Co-Working für Architekten mit technischer Zeichner?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein CAD-Programm brauchst du so oder so. Wie willst du sonst die Pläne deiner Auftraggeber oder Kunden anschauen/bearbeiten? Plotten kannst du dann entweder bei deinem Auftraggeber (bspw. einem Architekturbüro) oder in Druckereien. 

Ob du zusätzlich angestellte Bauzeichner brauchst, kommt halt drauf an was du machst und vor allem, ob du dir die leisten kannst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wind2017
19.08.2016, 11:43

meine Frage ist, ob ein Büro möglich ist, in dem ein Zeichner tätig ist und wird beauftragt für Zeichenarbeit...

0

Wie passen jetzt Frage und Beschreibung zusammen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wind2017
19.08.2016, 11:41

passen nicht. Ich ändere gleich die Frage. Gestern versuchte ich aber hat nicht geklappt.

0

Was möchtest Du wissen?