brauche zu lange für den führerschein

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hast du Klartext mit deinem Fahrlehrer geredet? Es muss einen Grund geben wieso er dich nicht anmeldet. Ich glaube dir das du gut fahren kannst aber scheinbar sieht das dein Fahrlehrer anders. Sprich ihn darauf an & sag du willst klipp & klar wissen wieso er dich nicht anmeldet.

hast du mit deinen Eltern schonmal gesprochen? Schildere deinen Fahrlehrer nochmal das Problem... Wenn nicht würde ich mal eine andere Fahrschule ansprechen, es gibt die Möglichkeit noch während der Fahrausbildung zu wechseln. Deine Stunden werden dabei soweit ich weiß angerechnet, musst also keine Pflichtstunden mehr wiederholen. Wir hatten damals auch einen jungen Mann der die Fahrschule gewechselt hatte, mit nem Formular wurden damals die Unterlagen bei der alten Fahrschule angefordert und die Ausbildung in unserer Fahrschule, i nder ich meinen Führerschein machte beendet.

lg

Wenn das Geld knapp wird, dann mach doch keine Fahrstunden mehr, bis dich dein Fahrlehrer zur praktischen Prüfung anmeldet.

Besteh einfach drauf !!! Die wollen nur Geld über die Fahrstunden verdienen. Eigentlich ne Abzocke.

Wenn Du Glück hast findest Du auch ne andere Fahrschule, bei der Du "nur" die Prüfung ablegen kannst ( aber eher unwahrscheinlich).

Vielleicht auch mal beim TÜV / DEKRA anrufen und dich da schlau machen

rolandnatze 17.06.2011, 04:15

quatsch, meinst du ehrlich, ein Fahrschüler kann seine Leistung realistisch selbst einschätzen ?? Ich sage dir, das können sie nicht wirklich, denn sie kennen die Anforderungen nicht

0
Bo877 17.06.2011, 14:20
@rolandnatze

Sie ist jetzt seit 9 Monaten dabei, da unterstell ich mal JA. Man kann es sicherlich einigermaßen einschätzen. Man merkt doch bei der Fahrstunde wie oft der Lehrer noch dazwischenfunken muss und wie sicher man sich selbst fühlt.

0

Der Fahrlehrer meldet dich zur Prüfung an wenn er sicher ist das du dafür gut genug bist. Denn einen gravierenden Fehler bei der Prüfung z.B Vorfahrtsfehler und du bist durchgefallen.

rolandnatze 17.06.2011, 04:16

du bist der einzige hier, der den Plan hat....

0

Klingt ja fast wie ne Abzocke... kannst vllt nen anderen Fahrlehrer fragen? Notfalls kannst nur Fahrschule wechseln.

Hast du ihn gefragt woran das liegt? Er muss dazu ja einen grund haben(!). Ansonsten würd mich mir nen anderen suchen bei dem du die prüfung machst

wer sagt, daß du gut fahren kannst ??was sagt dein FL ?? ich denke , wenn er dich nicht anmeldet fährst du noch nicht gut genug.

Was möchtest Du wissen?