brauche wirklich dringen rat!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

ich denke, dass dieses Gefühle bald wieder nachlassen wird. Wahrscheinlich bist Du in der Pubertät und da spielen die Hormone leider nun einmal verrückt. Auf jeden Fall würde ich Dir raten, ärztliche Betreuung in Anspruch zu nehmen, wenn Du anfängst, Suizidgedanken zu bekommen. Außerdem muss ich Dir sagen, dass bei den oben aufgeführten Symptomen keinerlei problematischen Vorlieben vorhanden sind. Dann magst Du eben schwarz, na und? Auf jeden Fall kannst Du versuchen Deine Laune aufzuheitern, indem Du Schokolade isst (hat viel Serotonine) oder, wenn Du schon erwachsen bist, Wein trinkst. Gehe einfach an die Sonne oder triff dich mit Freunden. Bis jetzt geht es Dir doch gut, oder?

Ich hoffe, Dir geholfen zu haben.

Viele Grüße

Sonnensittich

Salopp gesagt - galoppierender Unsinn.

Du schreibst "du magst" - ich mag Eis. Ist das Normal?
Du solltest die Dinge gelassener Sehen. Gibt nunmal Tag- und Nachtmenschen - auch Leute, die gern schwarze Kleidung tragen.

Blut und offene Wunden sind etwas...besonderer - aber solang du nicht dafür sorgst, das du Sie regelmäßig zu sehen bekommst, bist du einfach nur ein wenig seltsam.
Psychologisch wird's erst, wenn du sagen kannst woran es liegen mag. Und dafür musst du dich selbst reflektieren.

Regards,
Kaoro

Shortiiiii 11.06.2014, 12:55

Was ich mit ich mag sagen wollte soll heißen das ich am Tag nicht rausgehe wenn es nicht sein Muss Und ich fühle mich in der der Nacht um einiges wohler Am Tag wenn ich draußen bin habe ich immer ein komisches Gefühl Nicht direkt angst aber so ähnlich( wie wenn andere nachts alleine sind) und ich fühle mich in der Nacht sicherer

0

Du bist ein Daywalker

Gucke mal was anderes als Twilight. Dann geht das von alleine wieder weg. ;-)

Shortiiiii 11.06.2014, 12:51

Ich habe noch nie twilight gesehen

0
Shortiiiii 11.06.2014, 12:56

Mich interessiereb solche Filme nicht

0

Was möchtest Du wissen?