Brauche unbedingt Hilfe bei dieser Phsysikaufgabe!(2)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dichte = Masse / Volumen (kg/(dm)^3).

Das ist die Grundformel, die man sich merken muss.

Gesucht ist die Länge, also eine Größe, mit der man das Volumen berechnen kann.

Also Formel nach Volumen umstellen:
Volumen = Masse / Dichte

Masse ist gegeben. Dichte nehm ich an auch. (8,9 Kilogramm pro Kubikdezimeter)

Also probiere mal, das Volumen auszurechnen.
Wenn du das Volumen hast, kannst du mit der Formel:
Volumen = 20 mm * 100 mm * Länge
die Länge ausrechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von remington777
14.09.2016, 19:55

Verstehe deine untere Rechung nicht.. :/

0
Kommentar von remington777
14.09.2016, 19:57

Also du hast ja geschrieben 20mm * 100mm * Länge

die Länge ist doch gesucht?

0
Kommentar von remington777
14.09.2016, 20:07

Aber es ist doch keine Länge gegeben? Sorry das ich so dumm rüberkomm :D

0

Oh man die Aufgabe will ich bis heute noch können :::::x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?