Brauche Tipps von WG-Erfahrenen, wegen Privatsphäre?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

mehr als eine Mikrowelle würde ich nicht machen. 

ich weiß ja nicht wie groß dein zimmer ist. aber um wirklich zu kochen braucht man einfach aus hygienischen und Sicherheitsgründen platz.

oder so ein Sandwichmaker.

aber mit so einer Einstellung wirst du sehr schnell eine unterkühlte Stimmung spüren. ich würde zumindest eine neutrale beziehung zu meinen Mitbewohnern haben wollen. Immerhin lebt man zsm.

und so ein KüchenErsatz im zimmer ist ja ein deutliches zeichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte mal eine Mikrowelle im Zimmer. Einfach nur Sachen mal kurz warm machen, geht fit im Zimmer.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?