brauche Tipps für meinen Spielstil bei dark-Souls 3?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ob Du beim Blocken Schaden nimmst, hängt von der Absorbtion Deines Schildes ab. Wenn Dein Schild 100% physisch blocken kann, bekommst Du auch keinen Schaden beim Blocken physischer Angriffe (welche ohne Feuer, Magie usw.).

Da würde sich für den Anfang der Silberadler-Langspitzschild, den Du auf der hohen Mauer von Lothric finden kannst, anbieten, der kann 100% physischen Schaden blocken.

Als Waffe würde sich das Uchigatana (Katana) am Anfang anbieten, welches Du bekommst, wenn Du den Schwertmeister, der sich auf der linken Seite des Feuerband-Schreins aufhält, besiegt hast.

Wenn Du die nötigen Werte für das Uchigatana (11 Stärke und 16 Beweglichkeit) hast, solltest Du Deine Skillpunkte für eine gewisse Zeit in Vitalität (Erhöhung der TP=Leben) und Kondition (Erhöhung der Ausdauer) investieren, wenn Du mehr aushalten und rollen können willst. Wenn Du dann eine Waffe findest, die Dir besser gefällt, dann investiere Deine Skillpunkte in die Werte, die für die Waffe wichtig sind.

Wenn Du den Pfad der Opferung erreicht hast, hast Du die Möglichkeit, auf ein weiteres gutes Schwert (Gerades Irithyll-Schwert), welches Du vorher von dem Eisritter erhalten hast, umzusteigen. Für dieses benötigst Du 12 Stärke und 14 Beweglichkeit. Natürlich musst Du die Waffe nicht wechseln, wenn Du nicht willst.

Als Rüstung würde ich die Rüstung des gefallenen Ritters empfehlen, die Du am Pfad der Opferung (mit den 2 Riesenkrabben) finden kannst. Sollte Deine Belastbarkeit dafür nicht ausreichen, musst Du in diesen Wert auch investieren. In der Rüstung hab ich viel gespielt, sie hat gute Werte und sieht echt stylisch aus (meiner Meinung nach^^).

Natürlich kannst Du Deinen Schild durch einen anderen Ersetzen, der auch 100% physischen Schaden blocken kann (kann aber, wenn Du gut im Ausweichen bist, einer sein, der keine 100% blocken kann wie z.B. das Graswappen-Schild, welches die Ausdauer-Regeneration verbessert). Hier ne Liste aller Schilde, die 100% physischen Schaden blocken können und ihre Fundorte.

http://www.giga.de/spiele/dark-souls-3/tipps/dark-souls-3-schild-mit-100-schadensminderung-fundort-im-video/

Wenn Du weitere Fragen hast, einfach in die Kommentare schreiben.

Ich hoffe, dass ich Dir weiterhelfen konnte.

Lg Kirito


PS: Als Anfänger wäre die Ritter-Klasse empfehlenswert, die Bettler-Klasse ist mehr für erfahrene Spieler

In anderen Worten...du willst alles können? Ist im PVE durchaus möglich, da man einfach überall Punkte reinstecken kann und Soul Level egal ist.

Die Stats Stärke, Geschicklichkeit, Wille und Intelligenz bringen ab 40 Punkten deutlich weniger als vorher. 

Zum Rollen musst du einfach schauen, dass du immer unter 70% Equip Weight bleibst. Einfach mit dem Gewicht der Rüssi bisschen rumspielen.

Ansonsten solltest du anfangs die Stat Verteilung davon abhängig machen, welche Stat Voraussetzungen gewisse Waffen oder Zauber haben, die du nutzen willst. 

Was möchtest Du wissen?