Brauche Tipps für ein Gespräch mit meiner Mutter?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleichtkannst du hja mal mit deiner Mutter zusammen einen Termin beim Frauenarzt ausmachen, der könnte deine Mutter vielleicht besser überzeugen schließlich ist das sein Job und er weiß genau wovon er redet. 

Du kannst dich ja auch mal über eine menstruationstasse schlau machen ob da dad jungfernhäutchen reißen kann oder nicht.

Ich wünsche dir ganz viel Kraft für die kommende Zeit! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlaumeierin1
02.11.2015, 22:56

vielen lieben Dank♡

0

Sag ihr, wie es ist. Du würdest lieber Tampons benutzen. Die allermeisten Frauen benutzen sie und du findest es einfach hygienischer. Wenn du Taschengeld bekommst, kauf dir doch einfach selbst Tampons und bewahre sie in deinem Zimmer auf. Wenn du sie dann rausnimmst, wickelst du sie in Klopapier ein, bevor du sie in den Müll wirfst und dann sieht man nichts. :) Nachts sind Tampons meiner Ansicht nach übrigens nicht sehr empfehlenswert, da man sie höchstens 6 Stunden drin lassen soll und wenn du länger schläfst, werden sie erstens undicht und zweitens kann das sehr ungesund werden. Von daher, nimm da lieber Binden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlaumeierin1
02.11.2015, 16:37

ja danke, ich glaub ich machs heimlich

0
Kommentar von xxxTEDDYxx
02.11.2015, 16:40

es ist gar kein Problem einen tampin über nacht zu verwenden! steht doch auf dem zettel der immer dabei ist... man sollte ihn nur frisch vorm schlafen gehen rein tun und direkt nach dem aufwachen wechseln

0
Kommentar von Schlaumeierin1
02.11.2015, 17:52

wtf 9 stunden? gehst du nicht in die schule oder auf die arbeit?

0

Kauf dir doch einfach selber Tampons; ) ich versteh nicht warum deine mutter dir das verbietet eigentlich sollte jeder selbst entscheiden können ob man tampons oder binden benutzt. Ausserdem kann das jungfernhäutchen auch beim sport reißen... insofern kann es nach der Hochzeit eh schon "kaputt" sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlaumeierin1
02.11.2015, 17:53

danke, ja das werd ich ab jetzt auch tun. ich hab eben das erste mal einen benutzt, meine Mutter muss ja nicht alled wissen und wenn sie es rauskriegt dann red ich halt. ich hatte eh noch tampons vom arzt

0

Rede doch vllt mit deiner Schwester und frag sie was sie darf dürfte und wegen den tampons frag deine Schwester auch einfach mal
Frag deine Mutter auch mal wieso du das alles nicht darfst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlaumeierin1
02.11.2015, 16:36

nein meine schwester ist noch schlimmer

0

Hallöchen

Hach, davon könnte ich auch ein Liedchen singen.

Fang an anstatt zu fragen: "Darf ich dann und dann weg...?" Einfach zu sagen: "Ich bin dann und dann weg."
Wenn sie was dagegen hat, geh trotzdem. sie darf dich nicht einsperren.

Was das Thema Periode betrifft, kauf dir doch selber Tampons? Deine Mam kann dich nicht zwingen, dass du jetzt Binden haben musst.

Grüss'chen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlaumeierin1
02.11.2015, 16:37

danke, ja ich habe sowieso noch tampons in meinem Schrank, die hab ich mal von nem Arzt bekommen bei so ner Jugenduntersuchung. Ich versuch mit ihr zu reden, wenn sie stur ist mach ichs heimlicj

0

Was möchtest Du wissen?