Brauche sofort Hilfe Verstopfung nichts geht mehr?

2 Antworten

Geh bitte schnellstmöglich zum Arzt, das könnte etwas ernstes sein! 

Er kann dir helfen!

Gute Besserung :)

Getrocknete Pflaumen in ein Glas Wasser legen und eine Stunde warten. Dann die Pflaumen essen. Zusätzlich Pflaumensaft trinken. Das sollte schnell helfen. Gute Besserung!

beim pressen unterleib schmerzen!

Hallo heute habe ich laxans abführmittel genommen und ich war schon auf dem WC. Aber irgendwie habe ich das gefühl ich muss immer wieder aber wenn ich dann im wc bin kommt nix raus dann presst mein .... von alleine und das tut weh meine frage ist wenn ich stark presse weil ich es tun muss kriege ich dann richtige unterleib schmerzen. Was tun?? Bin gerade auf diät.. mit almased 1tag heute .

Zu info ich habe cronische verstopfung und passiert oft was soll ich tun???

...zur Frage

Dulcolax gegen Verstopfung - Erfahrungsberichte?

Ich habe eine Verstopfung, also mein Stuhl ist total hart und ich muss wirklich stark pressen und dann kommt nur immer so ein Kügelchen raus, ich weiß, das klingt eklig tut mir Leid...auf jeden Fall habe ich mir jetzt Dulcolax bei der Apotheke genommen. Meine Frage ist jetzt...wenn man das nimmt, kriegt man stattdessen dann Durchfall oder einfach nur endlich wieder normalen Stuhlgang? Weil ich steh jetzt auch nicht wirklich darauf Durchfall zu kriegen...

...zur Frage

Verstopfung. Wie werde ich dieses Problem los?

Guten Tag... Ich habe momentan eine Verstopfung. Es kommt einfach absolut garnichts raus. Nichteinmal ein kleines Stückchen. (heute ist Tag 3) Ich habe Abführtopfen zu mir genommen. (Ich glaube Laxoberal oder so ähnlich..)

Jetzt meine Frage. Wenn die nächste "Ladung" dünner wird, muss davor nich trotzdem diese steinharte raus? Oder verdünnt sich das ganze zusammen..? Weil die Steinharte bekomme ich ohne starke Schmerzen Unmöglich raus...

Ich hoffe man versteht meine Frage.

...zur Frage

Wie viele Orangen muss man pressen damit ich einen Liter Saft bekomme?

Ich würde sagen 10 stück?? aber wieviel kg wären das ?

ich presse elektrisch.

...zur Frage

Verstopfung bei Grippe - Arzneimittel hilft nicht! :(

Hallo liebe Community!

Seit einem Tag liege ich mit einer Grippe flach. Und das wirklich im wahrsten Sinne des Wortes; denn ich liegen den ganzen Tag im Bett. Nun habe ich Starke Verstopfung bekommen, dass heißt Stuhlgang hart, trocken und einfach viel zu groß.. :/ Habe bereits das Abführmittel MICROLAX angewendet, dann kam's auch erst ein Bischen weich und dann jedoch wieder problematisch wie zuvor, nun auch mit Blut.. Ich weiß echt nicht was ich machen soll...! Hat jemand Tipps?? Vielen Dank im Voraus!!!

...zur Frage

Hilfe. - üble Verstopfung, Dulcolax.

Hallo,

ich habe schon immer einen viel zu harten Stuhlgang gehabt, schon als Baby. Deswegen nehme ich immer vor dem schlafen einen halben Teelöffel (also mega wenig) Macrogol in Wasser aufgelöst. Ich hab jetzt gedacht ich sollte mir das abgewöhnen und das Macrogol als Versuch mal weggelassen. Das hätte ich nicht tun sollen.

Gestern Abend konnte ich mit viel Mühe noch auf die Toilette gehen, es hat aber schon weh getan. Ich habe heute morgen nichts mehr geschafft. Der Stuhlgang ist so hart und trocken geworden dass ich den niemals rausbekomme. Das tut so weh sobald der Körper versucht den zu pressen, sterbe ich fast vor Schmerz und noch viel Schlimmer wird's wenn ich versuche ihn rauszulassen. Ich hab mir in der Apotheke Dulcolax besorgt und jetzt schon eine genommen. Jetzt meine Frage:

Wird mein Stuhl durch Dulcolax weicher? Auch der sich ganz unten vor dem Ausgang staut? Oder drückt Dulcolax nur von oben noch einmal extra drauf dass ich noch mehr Pressdrang bekomme?

Was kann ich machen damit der Stuhl unten weicher wird, Apotheken bereits zu.

Danke. Beste Antwort bekommt Stern :*

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?