brauche schnelle antwort zur pille

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

  • Nein, während der Einnahmepause der Pille tritt die Entzugsblutung normalerweise nur dann auf, wenn man nicht schwanger ist.
  • In seltenen Ausnahmefällen können auch schwangere Mädchen mal eine Blutung haben, die der Entzugsblutung ähnelt. Dies ist aber selten und sollte dich nicht verunsichern.
  • In der überwältigenden Mehrheit der Fälle ist das Ausbleiben der Blutung das erste Zeichen, das Mädchen von einer Schwangerschaft wahrnehmen -- sowohl mit als auch ohne Pille.
  • Oftmals endet die Blutung rasch, wenn man wieder die Pille nimmt. Dies muss aber nicht sofort eintreten, manchmal dauert die Blutung auch noch ein paar Tage an.
  • Ob, wann und wielange Blutungen auftreten, beeinflusst den Verhütungsschutz nicht. Du bist immer sicher geschützt, auch wenn keine Blutung auftritt, wenn sie sehr spät eintritt oder lange andauert. Auch Zwischen- und Schmierblutungen vermindern nicht den Schutz der Pille.
  • Wichtig ist, dass die Einnahmepause keinesfalls länger als sieben Tage dauert. Du musst die nächste Packung unbedingt pünktlich am richtigen Tag beginnen, sonst ist der Verhütungsschutz verloren. Beginne die nächste Packung auch dann, wenn die Blutung noch andauert.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Schwanger bist, solltest du im Normalfall keine Periode bekommen. Eine richtige Blutung würde die Eizelle nicht überstehen. Es kann zu Schmierblutungen kommen, was aber auf keinen fall mit ner richtigen Periode vergleichbar ist. Dann die sogenannte Pseudo Menstruation. Du bekommst deine Tage, an dem Tag an dem sie kommen sollen. Der Unterschied ist, diese Blutung ist sehr viel schwächer und kürzer als ne normale. Und ziemlich selten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man diese nach Anweisung nimmt nicht, es klappt außer man hat Durchfall /Erbrechen. Das ist eine Abbruchblutung und kann bei Schwangerschaft auch eintreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

JA es kann sein das du deine Periode 1-2 Monate noch bekommst, wenn du schwanger WÄRST - muss aber nicht sein.

Und nein musst du nicht. Wenn du die Pille regelmäßig nimmst, sollte es sicher sein, dazu noch Kondom und rundum perfekt.

  • PS ob sie GENAU DANN aufhört kann dir keiner sagen. Sie muss auch nicht GENAU AN DEM TAG kommen wo du aufhörst sie zu nehmen. Kann sich immer bisschen verschieben. Aber in der Regel sollte sie aufhören Ja.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Blutung hört eigentlich sehr schnell auf, wenn man die Pille nimmt.

Und wenn man sie richtig nimmt, wird man nur sehr sehr sehr unwahrscheinlich schwanger. Also musst Du keinen test machen jeden Monat. ich habe auch noch nie davon gehört, dass man durch die Pille trotzdem die Periode bekommt, wenn man schwanger ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. Kommt in seltenen Fällen vor.

  2. Nein, die Blutung hat damit nichts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir nur auf das 2. antworten: Sie hört nicht auf einen Schlag auf aber sie wird deutlich weniger/leichter (;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?