Brauche Rat! Wie sage ich ihm, dass ich ihn nicht treffen will?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde einfach die Wahrheit sagen, damit fährt man immer am besten.

So was wie ... Du bist ja ganz nett aber du hast anscheinend was falsch verstanden, ich bin nicht auf der suche nach jemand Neuen, da ich einen Freund habe, deshalb kann ich mich mit dir nicht treffen ...

so ähnlich hatte ich das auch vor, aber wenn ich ihm schreibe, dass ich nicht auf der Suche nach jemand neuem bin, unterstelle ich ihm ja indirekt, dass er was von mir will! Ich will nicht, dass das irgendwie blöd rüberkommt!

0

hmm die wahrheit zu sagen wäre ihm gegnüber fair! sonst ist er dir dann mehr böse, dass du ihn so lange falsche hoffnungen gemacht hast. sag ihm dass du ihn nett findest aber dass du eben in einer beziehung bist und es für dich immer selbstverständlich war dass es nur beiderseits freundschaft war aber ehrlichgesagt würde ich ihm das beim treffen und nicht per nachricht sagen ! sei fair

Fair sein will ich ihm gegenüber auf jeden Fall! Aber Treffen werde ich mich nicht mit ihm, mein Freund war verständlicherweise schon über die (harmlosen) Nachrichten nicht erfreut;)

0

sag ihm einfach das mit der telefonnummer im rausch passiert ist und du neben dir standest, außerdem hast du einen freund. klappt schon, lg cell99

Naja, dass hätte ich dann von Anfang an machen sollen! Jetzt, nachdem ich mir schon einige Tage mit ihm geschrieben habe, kann man den Rausch ja auch nicht mehr als Ausrede nehmen;)

0

du KANNST ihm ja sagen : sorry alter abaa ich bin in jemand anderes und wir sind glücklich lass uns doch eine normale jungs Mädels Freundschaft führen

Was möchtest Du wissen?