Brauche Rat wegen eines Romans?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das Leben besteht aus erfahrungen. Ich habe damals auch einen Fantasyfoman geschrieben, der hat hlaube ich ein paar und fünzigseiten gehabt. Ist er je fertig geworden? Nein.
Hat ihn je jemand gelesen außer mir? Nein.
War es Zeitverschwendung? Nein. Eine erfahrung.
Man lernt dadurch, es macht spaß, man verbessert schreibstil und rechtschreibung.
Und eventuell wird es ja sogar fertig und du veröffentlichst es(z.B. online oder so).

Solange du Spaß dran hast probier es aus ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst es ja keinen Freund lesen lassen. Leser sind Fremde weil du sie nicht kennst

Zum Veröffentlichen eines Werkes ist es jedoch noch ein Quantensprung - bzw. unwahrscheinlich bis unmöglich, also schreib einfach was du schreiben möchtest. Schreib für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir ging es am Anfang gleich wie dir. Ich dachte immer, dass niemandem gefallen würde, was ich schreibe und dass sie es lächerlich finden würden. Trotzdem habe ich damit weitergemacht. Irgendwann habe ich mich dann doch getraut, es einer guten Freundin zu zeigen. Ihr postitives Feedback hat mich sehr bestärkt. Ich würde weiterschreiben. Auch wenn du es am Ende niemanden lesen lässt. Es hilft einem, sich auf allen Ebenen weiterzuentwickeln.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Schreiben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir geht es in dieser Hinsicht genau so, ich schreibe echt gerne, will aber nicht, dass Freunde es sehen. Wenn du trotzdem Feedback haben möchtest, gibt es auch Foren im Internet, mir persönlich fällt es leichter, die Texte anonym zu zeigen.

Komplett aufhören würde ich deshalb auf keinen Fall!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Putzkolone16
02.04.2016, 01:51

Sollte ich dann nicht erst einmal nur ein paar Seiten in Foren veröffentlichen und gucken wie es ankommt ?

0

schreib unbedingt weiter. es soll dir einfach SPASS machen. aus fertig;) und dass es einem peinlich wäre, wenn das jmd lesen würde, kenn ich:D ist aber nicht schlimm: wird ja keiner lesen, und wenn doch, is auch nicht schlimm. mach einfach dein ding:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Spaß daran hast, schreib einfach weiter :) Du musst das Ergebnis ja niemanden lesen lassen, wenn du das nicht möchtest. Aber nicht jeder hat ein ganzes Universum in seinem Kopf. Wäre doch schade, wenn du es ungenutzt lassen würdest :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du magst kann ich mir das mal durchlesen ich bin auch 14

melina0711@yahoo.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?