brauche rat nach einer fehlgeburt?

5 Antworten

Schwindel und Übelkeit können von der Narkose kommen, woher die evtl. Bauchschmerzen kommen dürfte klar sein und Kopf- Rücken- und Beine können aufgrund der Lage im OP weh tun..........wenn sie aber auf Nummer sicher gehen will, einfach im KKH, wo sie die Ausschabung hatte, nachschauen lassen...

Der Grund für zumindest eine Übernachtung nach ein OP mit Narkose ist unter anderem der, dass nach dem Eingriff Komplikationen entstehen können und diese werden im Spital von medizinsch geschulten Fachkräften und im Bedarfsfall von Ärzten "überwacht".

Und bei postoperativen Schmerzen, Beschwerden, werden auch Medikamente verabreicht, so dass die Patientin von einigen Dingen nichts bemerkt.

Dies hat deine Freundin (vermutlich aus Kostengründen) abgelehnt ... nun kannst du nur eines machen, abwarten, wenn es nicht schlimmer wird ist alles OK, wenn nicht, musst einen Arzt konsultieren.

Sie - deine Freundin soll nicht herumlaufen, und sie soll sich schonen und immer wieder ausruhen ... und ... etwas ganz Wichtiges ... ihr beide solltet in nächster Zeit KEINEN GESCHLECHTSVERKEHR HABEN ! Haltet euch bitte strikt an die Anweisungen des Arztes, und wenn ihr nicht mehr genau wissen solltet, was der gesagt hat, dann einfach telefonisch nachfragen!

GV ist in dieser Situation nicht grade gut. Gib deiner Freundin Zeit, um das verlorene Kind zu trauern. Nach 1 Jahr kannst so langsam wieder mit Kuscheln beginnen. Ich sag das aus Erfahrung. Allerdings hat sie sich anders orientiert. So etwas passiert leider auch.

0
@saxsells

Es dauert kein Jahr ... und es hat nichts mit Lustgefühlen zu tun ... woran ich denke, das sind mögliche Gesundheitsschäden wie zum Beispiel eine Infektion durch welche die Frau unter anderem für ihr ganzes weiteres Leben unfruchtbar werden könnte und so gezwungener Maßen kinderlos bleiben müsste.

2

entweder rufst du im krankenahus an und fragst dort nach oder ihr fahrt direkt dorthin, bzw. ruft ihr den ärztlichen notdiesnt.

das soltle auf jeden fall untersucht werden.

Darm - und Magenspieglung. Schlimm?

Hey ich bin bald vlt. für paar Tage im Krankenhaus. Ich bekomme eine Darm und Magenspieglung. Ist das schlimm ? Gibt es ne Nakose ? Wie läuft das so ab ? Tut es weh ?

...zur Frage

Rücken tut weh beim sitzen und atmen, was ist das?

Seit heute fällt mir auf dass wenn ich auf dem Sofa sitze, mit dem Rücken zur Wand und die Beine angewinkelt habe und dann einatme, dass mein Rücken oben sehr weh tut. Wenn ich ausatme oder normal sitze oder stehe geht es. Nur wenn ich halt auf dem Sofa sitze. Muss ich mir sorgen machen?

...zur Frage

wie lange dauert es bis ibuprofen wirkt?

Hi, Habe gerade eine ibuprofen 400 gegen die schmerzen an meinem kürzlich moperierten fuß genommen. Jetzt möchte ich gerne wissen wie lange es dauert bis die wirkt!?!

...zur Frage

Fehlgeburt? oder einfach nur Periode....

Hi ihr lieben =)

ich habe wieder eine Frage, und ich hoffe ihr könnt mir vieleicht weiterhelfen wie schon oben genannt geht es um Fehlgeburt oder Regel?

also ich fang mal an mit meiner Geschichte....

vor 3 tagen bekam ich nen Dunkelbraunen fast schwarzen ausfluss.... hatte mir nichts gedacht dabei anfangs dachte ich bekomm meine Tage, aber dann hatte ich heute ne riesen Blutung bekommen HELLROT.... =/ und zwar so schlimm das ich sobald ich auf die toilette gegangen bin.... durchsichtig teilweise und auch hellrote schleimige fäden rauskamen wie schnodder sah es auf nur in rot -_- dann saß ich heute auf der arbeit in der pause auf einem stuhl und bekam schlagartig unterleibskrämpfe wobei ich die NIE hatte vorher....soo ich dachte mir die gehen wieder weg ist ja nur meine regel..... ich konnte mich weder bücken noch sitzen noch liegen ich krümmte mich so derbe vor schmerzen der schmerz machte sich so bemerktbar vom unterbauch bis unterleib.... und es war ein stechen ziehen und krampf... in einem... ich bekam schweiß ausbrüche.... sodass mein freund mich von der arbeit abholen musste.... und als ich zuhause war bin ich sofort auf die toilette..... musste pipi.... und als ich da auf toilette war flutsche etwas großes aus mir raus mit wieder schmerzhaften nachgeschmack.... ich stand auf wollte spülen aber als ich reinguckte in die toilette erschrak ich..... es sah aus wie ein runter kloß ca 1cm teilweise grau aber auch rot mit so kleinen schläuchen..... ich dachte ich fantasiere..... ich weiß nicht ob es nu eine Fehlgeburt war oder nicht ich habe immernoch hellrotes Blut aber die schmerzen sind weg.... oder nurnoch wenig bis keine.... die blutung drückt nicht mehr schmiert nurnoch.... hmmmm....

könnt ihr mich vieleicht helfen? vieleicht hattet ihr ähnliche erfahrungen....

sry das es sich etwas ekelig anhört durch meine beschreibung =( ich entschuldige mich dafür .

Liebe Grüße Mausi

...zur Frage

Mir tut alles weh :( :(was tun Hilfe!?

Hallo, ich habe gestern mit meiner Ausbildung angefangen als Bäckerin. Heute tut mir alles weh. :( Mein Rücken tut weh und meine Beine und meine Arme.. Was tun?

...zur Frage

Hilfe Knoten am Hals tut sehr doll weh, was kann das sein?

Hallo ich hab vor einer Woche bemerkt dass ich am Hals ungefähr an der linken Seite ein Knoten in der Größe von einem Zentimeter bemerkt, es tut sehr sehr weh und ich fühle ,ich total schwach, was ist das und sollte ich heute noch zum Krankenhaus fahren? Weil ich kaum schlafen kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?