Brauche Rat für meine Bewerbungsfotos (Bewerbung, Ausbildung, Bewerbungsfoto)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein T-Shirt und dazu einen dieser locker fallenden dünnen Schals (die, die keine "Enden" haben, sondern ein Schlauch sind) um den Hals schlingen. Oder ein Polo-Shirt. Wenn Du dich für die Schal-Variante entscheidest und lange Haare hast, dann diese evtl. zurückbinden, damit es nicht "zu viel" wird auf dem Foto und man Dein Gesicht sieht. Viel Glück bei der Bewerbung!

boahkpehy 04.09.2013, 17:09

Ok danke für den Schaltipp, mal schauen wie es aussieht :)

0

Also ich hab T-Shirt (gestreift) und Blazer (war einer für 70€ von S.Olliver aber den hab ich schon zu Beerdigungen, Hochzeiten, Kofirmationen, Vorstellunsgesprächen, in guten Restaurants usw angezogen). Viele geben sogar schon 50€ und mehr für gute Bewerbungsfotos aus! Ich hab damals einfach einen sehr genialen Fotografen gefunden, die Ausdrucke lagen bei 14€ und ich benutz die heute noch gerne!

boahkpehy 04.09.2013, 17:07

Ok danke :) einen guten und günstigen Fotografen hab ich auch schon

0

Du wirst es spätestens zum Vorstellungsfespräch kaufen. Also kauf dir eine Bluse, zur Not tuts aber auch ein weißes polo Oberteil.

boahkpehy 04.09.2013, 17:05

Ok...danke für die Antwort. Auch einen Blazer? Oder geht ein Bewerbungsfoto auch ohne Blazer etc.?

0
Datenschnee 04.09.2013, 17:13
@boahkpehy

Geht auch ohne. Aber zum Vorstellungsgespräch solltest du einen haben. Da das früher oder später kommen wird kannst du den ja direkt mitkaufen. Dann passen Bluse und Blazer auch zusammen.

0

Was möchtest Du wissen?