Brauche Rat Eltern von meinem Freund wollen Geld von mir?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mache ihnen klar, dass er bei dir Zuhause auch nichts an Lebensmitteln zahlen muss und dass du ihm sogar Tankfüllungen zahlst. Sage auch deutlich, dass du nicht viel Geld hast und einfach nicht mehr vorbei kommst wenn sie dich nicht als Teil der Familie anerkennen können (was sie aber sollten wenn du mit ihrem Sohn zusammen bist). Vor allem aber bist du nicht ihre Leihbank nur weil sie Bauen und daran Pleite gehen. Wenn man sich sowas nicht leisten kann, dann lässt man sowas einfach sein.

Du solltest genauso deinen Freund darum bitten mit ihnen zu reden. Weigert er sich, dann muss er von nun an auch Lebensmittel bei dir bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rede mit deinem Freund, dass du das nicht bezahlst. Zur Not bring eigene Sachen mit um den Standpunkt klar zu machen, oder geht einfach nur noch zu dir...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst gar nichts bezahlen. Wenn überhaupt, können sie es vor dem Essen von dir verlangen, nicht hinterher. Also musst du dir nächsten Sonntag überlegen, ob du dort etwas essen und bezahlen willst, oder eben nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde denen nichts bezahlen. Ich würde meinen Freund in einer solchen Situation nur noch zu mir kommen lassen und nicht mehr zu ihm gehen. Sowas ist doch eine absolute Frechheit von den Eltern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, Dein Freund nutzt Dich aus.

Iss einfach zu Hause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123Vari321
20.04.2017, 18:29

Mein Freund nutzt mich nicht aus er hat mir das wieder zurück gegeben was ich ihm gegeben hab jeden einzelnen Cent

0
Kommentar von KaeteK
20.04.2017, 18:49

Finde ich merkwürdig...

0

Einfach da nicht mehr essen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

such dir einen anderen Freund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?