Brauche Rat bzgl. einer Poolfilteranlage und Chlortabletten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, einen Filter brauchst du schon, ansonsten ist nach ein paar Wochen das Wasser grün und du kannst nicht mehr darin baden.

Für die Größe reicht meist eine einfache Kartuschen-Filteranlage mit einer kleinen Pumpe aus. Frag mal im Baumarkt nach, da gibt es meist welche zu kaufen.

Es gibt neben den Chlortabletten, die "nur" die Desinfektioin des Wassers erledigen auch Multifunktionstabs, die auch Algenschutz bieten. Diese müssen aber auf deine Filteranlage abgestimmt sein, nicht Tabs für Kartuschen- und Sandfilteranlagen vertauschen (bei den Sandfilter-Tabs ist auch ein Flockungsmittel drin, was den Kartuschenfilter sehr schnell zusetzen würde). Als hier am Besten alees aus einer Hand (z.B. Baumarkt oder Poolhändler) kaufen / bestellen.

Es gibt im Übrigen auch gute Internetseiten, wo man Komplettsets für Filter inkl. Chemie kaufen kann. (z.B.: http://www.pool-chlor-shop.de/sandfilter-und-pumpen/kartuschenfilteranlage/kartuschenfilteranlage-eco-638g) Aber bitte Größe / Durchsatz etc. mit deiner Beckengröße abstimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst eine Filteranlage, am besten einen Sandfilter.
Kombitabs (Antialgizid, Flockungsmittel, Chlor) sind hernach ausreichend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?