Brauche psychischen -> Oberstufe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Versuche so unverkrampft zu lernen wie es nur geht. Lerne so, dass du den Stoff verstehst und anwenden kannst. Mache Übungen etc.
Und dann schaue was du mit deinem Wissen erreichen kannst.

Möglich ist es sicherlich und wenn du dich nicht verrückt machst und die Ruhe bewahrst, dann kann es klappen :)

Eventuell kannst du in Englisch ein englisches Referat halten, um die schlechte Note noch zu verbessern? Frage den Lehrer am besten, wie du deine Note verbessern kannst.

Deine Note bzw. Versetzung sollte nicht nur von dieser einen Arbeit abhängen ;)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von STRAWB3RRY
25.06.2016, 00:55

Dankeschön :)) , & da hast du wohl recht, denn ohne Ruhe geht nichts & leider meinte meine Lehrerin es hinge von dieser Arbeit noch ab , aber ich werde sie nochmals darauf ansprechen , danke  :-)

0

Na, wenn die Angst vor einer Nichtversetzung dich nicht motiviert, für diese Französischarbeit zu lernen, dann wird's wohl auch nix anderes geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?