Brauche neues mainboard! Welches?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  1. -Intel Core i3 550 @ 3.20Ghz (dualcore)
  2. 4gb ram = 2x2gb ram riegel DDR3 2048MBytes 667 MHz
  3. Grafikkarte: NVIADIA Geforce GT 630
  4. Netzteil : Leider nicht gefunden welches nach aufschrauben des gehäuses ohne das netzteil abzusschrauben
  5. Mainboard :ms7658
  6. Pc insgesamt sollte der :medion akoya e4318 d sein.

So jetzt nochmal alles unter einander aufgeliestet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine CPU hat einen 1556 sockel. leider ist der schon sau alt udn demnach werden keine mainboards für diesen sockel hergestellt. heute noch gute und einwanfrei funktionierende mainboards zu finden wird schwierig.

sinnvoll wäre es dann wohl (wenn finanzielle mittel da) ein neues MoBo und eine passende CPu dazuzukaufen. Das wird billiger kommen als irgendwoher das Mainboard zu bestellen/kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

iGamingTroll 05.03.2014, 15:26

was schlägst du denn vor ? für ein Cpu und mainboard ?

0
deltaforc 05.03.2014, 22:35
@iGamingTroll

schau dir mal den i5-4440 an (180€). beim board ist hatl die frage ob deine alten RAM mit den neuen harmonieren. bei dem niedrigen Takt vermute ich mal nicht und deshalb macht es wohl sinn ein MoBo mit 2 RAM-bänken zu holen außer du möchtest in ca. 3 Jahren dann wieder aufstocken ohne alles wieder erneuern zu müssen. bei 4 Bänken kann ich dir das ASUS H87 Pro empfelen. mit nur 2 kannst du dir das Gigabyte B85M-HD3 anschaun. Wenn du dann noch geld hast könntest du die Graka auch gleich aufbessern, sofern es das Netzteil zulässt.

0

hab die selbe frage auch schon gestellt.. sind heut einfach keine technik freaks hier :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

EniX123 04.03.2014, 23:23

also bei mir hat auch keiner geantwortet versuchs morgen nochmal

0

Was möchtest Du wissen?