Brauche neues Hobby (ohne Fragezeichen)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da geht es mir ähnlich wie dir. Habe auch schon vieles durch und habe immer noch nichts gefunden, bei dem ich länger geblieben bin. Aber vielleicht wären ja Ansätze für dich dabei :)

Aktuell gehe ich 1x pro Woche mit einer Freundin in einen Tanzkurs, das erfüllt einen nun aber auch nicht sonderlich.
Ich habe dieses Jahr mit longboarden begonnen, wobei das zu dieser Jahreszeit nun natürlich auch schwierig ist, alternativ vielleicht in einen Skatepark gehen.
Im Fitnessstudio war ich auch bereits zwei Mal angemeldet. :)

Mein aktueller Plan ist es Videos zu drehen und diese zu veröffentlichen. Kann jedoch auch zu einem teuren Hobby werden.

Man muss sich leider erst ein wenig ausprobieren, bis man findet was man wirklich mag. Und ich weiß, wie schwierig das ist. Ich bin da auch eher ein Träumer ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von puffffffff
03.10.2016, 17:47

Ist jetzt nicht so das ich das nicht gerne mache oder schlecht darin wäre, im Gegenteil. Bloß überwiegen halt gerade bei Motorrad und Fahrrad gerade sehr stark die Nachteile (Wartungskosten, Fahrverbot).

Video finde auch interessant, aber da ist die Gefahr sehr groß das die Träume nie in Erfüllung gehen, und das schmerzt dann wieder... Dir aber viel Glück mit den Videos, macht auf jeden Fall eine Menge Spaß

1

Was möchtest Du wissen?