brauche mal eine schnelle Lösung bei Erbrechen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn es nur eine magendarmgrippe ist hilft ruhe, frische luft, stilles wasser, ein fenchel-anis-kümmeltee oder pfefferminze. in kleinen schlucken. wenn sie morgen schon hunger hat zwieback, laugengebäck, trockene kekse, gekochte kartoffeln und möhren. ein geriebener apfel ist auch immer gut. 

wenn sie etwas falsches gegessen hat oder etwas verdorbenes, starke bauchschmerzen bekommt,  würde ich doch mal beim kindernotdienst anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was raus will muss raus. So schlimm ist das nicht ( noch nicht).

 Hast du etwas Cola und Salzstangen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Viowow
30.08.2016, 08:57

cola und salzstangen hält die te für einen Witz

0
Kommentar von LotteMotte50
30.08.2016, 12:48

habe ich alles da, 

0
Kommentar von Viowow
30.08.2016, 16:35

😂"die te" TE=Tread Erstellerin. so nennt man menschen im netz, die ein thema eröffnen. (einen Tread erstellen)

0
Kommentar von Viowow
31.08.2016, 09:16

😂ach goodnight. wie oft deine komentare mich schon genervt haben. gleiches recht für alle💪

0

mutter anrufen?!
ansonsten apfelmuß, cola , salzstangen, wasser.

wenn ich kinder hätte und meine schwiegermutter oder mutter würde im internet fremde leute um rat fragen anstatt mich anzurufen, hätte sie die kinder das letzte mal allein bei sich gehabt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LotteMotte50
29.08.2016, 21:13

machst du gerade Witze?

0
Kommentar von Viowow
29.08.2016, 22:16

was für witze? wenns dem kind schlecht geht, und man nicht weis was man machen soll, ruft man die mutter, den vater oder sonstwen berechtigten an. und fragt nicht im netz wildfremde leute. apfelmuß beruhigt den magen darm trackt, cola und salzstangen um den zucker und salzhaushalt wieder hinzubekommen und wasser um ein dehydrieren zu vermeiden. was ist daran witzig? allerdings frage ich mich, ob du witze machst. als oma weist du kein hausmittel gegen erbrechen?

0
Kommentar von Viowow
30.08.2016, 16:33

ups, empfindlich...?! ok, wenn das für dich "angehen " ist, entschuldige. das schöne ist, man darf hier frei seine meinung äussern. und hilfreich war sie auch noch-> hausmittel hab ich dir genannt. kann ich ja nicht ahnen, das du mehr auf schleimi-leute stehst.

0
Kommentar von Viowow
31.08.2016, 09:15

ich überlege sehr gut. was ich schreibe. woher nimmst du die annahme, das ich lob für meinen kommentar möchte?

0

Katzenstreu, damit sich Bakterien nicht verbreiten, einfach drüber streuen und aufsaugen lassen---später kann man das besser wegräumen...;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LotteMotte50
30.08.2016, 12:47

deine Antwort verstehe ich nicht, was hat denn Katzenstreu mit dem Problem meiner Enkeltochter zu tun

0

Zweimal Erbrechen, sie ist 11, hat also kaum Putzmittel geschluckt oder?

Magenverstimmung ?

Die Flüssigkeit sollte halt eine wenig ersetzt werden, wenn sie nicht weiter erbricht und auch keinen Durchfall hat, ist das kein Notfall. Kinder schlafen sowas am besten aus und morgen ist vorbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?