Brauche Latein-Hilfe (keine Hausaufgaben )

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schick doch erstmal deine Version. Das würde deine Eigenleistung beweisen ;)

CarryieWinter 11.06.2014, 17:51

Das ergibt zwar keinen großen Sinn, aber egal,hier ist es: Wir wissen, dass die Römer Sizilien für eine schöne Provinz (gehalten haben?) und, dass die Einwohner immer große Bemühung ,um ihre gut bestelltes Feld hatten und ,dass sie die Gemälde von ihnen zusammengetragen haben.

Der letzte Kommasatz macht gar keinen Sinn, aber ich bin ja auch für Verbesserung hierhin gekommen ;-)

0
Graecula 11.06.2014, 18:24
@CarryieWinter

Wir wissen, dass die Römer Sizilien für eine Provinz gehalten haben (wo hast du das 'schöne' her?), und dass diese (Bezug auf provinciam) von den Einwohnern mit großer Sorgfalt (Ablativ) bebaut/gepflegt wurde, (und) dass die Gemälde von diesen (Bezug auf incolis) zusammen getragen wurden.

Der letzte Satz ist echt komisch. Kommen diese Gemälde denn nochmal im Kontext vor? Um was geht es denn?

0
CarryieWinter 20.06.2014, 15:31
@Graecula

Das ist die Verurteilung von verres, dem römischen Statthalter, und im Text wurde aufgezählt, was er alles schlimmes gemacht hat.nein die Gemälde wurden nicht nochmal erwähnt. Vd für deine Antwort

0

Was möchtest Du wissen?