Brauche Ideen für einen seehhhr langen Fanbrief!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ihr könntet zb jedes lied das ihr von dem kennt aufschreiben und dann zu jedem lied was jeder einzelne von euch damit verbindet oder so. oder ihr könnt die namen aufschreiben von dem sänger untereinander und dann neben jedem buchstaben was euch dazu einfällt und was dazu passt. ein beispiel: jetzt mit kesha:

K kreativ

E energie

S super

H hammer

A action

lg

Schreibt alle Texte der Truppe auf - jede sollte ihren Lebenslauf aufschreiben und dabei genau beschreiben, seit wann sie die Band kennt, welche CD's sie hat usw. Lasst alle Freunde und Bekannte mit unterschreiben....

Ich glaube wenn ihr so viel schreibt, antwortet er/sie bestimmt nicht die haben einen sehr vollen Termienkalender und deswegen haben die keine Zeit so lange Briefe zu schreiben..?! Denk da mal drüber nach..

Soll das auch jemand lesen? Glaub mir, das ist viel Mühe und niemand hat Zeit oder Lust den ganz zu lesen. Also: Viel malen. Bilder kann man sich schneller ansehen.

Auf jeden Fall alle 20 Zentimeter eine Stanzlinie einfügen.

Damit der Brief dann leichter entsorgt werden kann.

Wofür die Mühe, wenn der Star (Pink?) diesen Brief niemals zu Gesicht bekommen wird???

und von wem seit ihr fans ? ich schick dem dann eine beileidskarte.

Ich verstehe jetzt die Probleme vieler Leute, die im Rampenlicht stehen ...

Wer soll den denn noch lesen wollen?

Goebi 12.10.2010, 16:28

Der Star natürlich!!

neben täglichen Studioaufnahmen, Konzerten, PR-Auftritten, Terminbesprechungen und privaten Dingen hat er pro Tag noch mehrere Stunden Zeit und Lust (!) sich irgendwelche ewig langen Briefe durchzulesen, welche wahrscheinlich noch nicht mal in seiner Muttersprache sind.

0

Was möchtest Du wissen?