Brauche ich unbedingt einen Mischpult für für Homerecording?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das reicht erst mal für den Anfang, willst ja jetzt wahrscheinlich auch nicht 23 Spuren machen oder so bzw. mehrere gleichzeitig aufnehmen.. da reicht ein Interface erst mal.

Sonst holst du dir das und am Ende merkst du, dass du das nicht für immer machen willst (zb) und hast dir dann schon ein richtiges Mischpult gekauft. Für Homerecording ist das (zumindest am Anfang) überhaupt nicht nötig ;)

Kannst du dir lieber hinterher, wenn du etwas eingeübter bist, holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne Cubase reicht eigentlich. Damit kannste ja selbst abmischen. Brauchst halt nur nen Interface um dein Intrument aufnehmen zu können. Was für eins willst du denn damit aufnehmen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wdschnucke
25.01.2013, 15:16

Ich will E-Gitarre, Akustik-Gitarre, Bass, Keyboard und Stimme aufnehmen.

0

Was möchtest Du wissen?