Brauche ich unbedingt eine zahnspange?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du brauchst unbedingt eine Zahnspange, wenn du lieber geradere Zähne hättest, als du jetzt hast. Wenn du mit den Zahnfehlstellungen leben kannst (auch als Erwachsener?) und deine Eltern nicht darauf bestehen, dann natürlich nicht. Darauf läuft es hinaus. Zahnspange = schöne gerade Zähne, keine Zahnspange = alles bleibt, wie's ist.

Wenn man nicht weiß wie deine Zähne stehen ist das schwer zu sagen :)

Aber ich hatte damals auch eine um eine fehlstellung zu korrigieren und es war garnicht so schlimmt

Gibt mittlerweile ja auch tolle zahnspangen die man gar nicht so sehen kann :)

Und besser du machst das früher als später im erwachsenen Alter, wenn das nötig ist ist das auch besser für deine Zähne :)

Wie soll man die Frage ohne Röntgenbild deiner Zähne beantworten? Lieber im Teeniealter mal kurz eine Zahnspange, als später mühsam den Kiefer brechen zu müssen, weil man unter Dauerkopfschmerzen leidet.

Deine Zähne sehen gerade aus. Ich kenne mich mit Zahnmedizin aber nicht aus, daher solltest du deinen Zahnarzt fragen. Der macht ein Röntgenbild und verweist dich, wenn nötig, an einen Kieferorthopäden.

Hast du einen Kreuzbiss? Rechts steht der 3. Zahn nicht korrekt über der unteren Zahnreihe.

Kann sehr gut möglich sein, dass du eine Zahnspange brauchst. Nur an dem Bild kann man das nicht sehen.

Und wie sollen wir das beurteilen können?

Wenn kein Bild von deinen Zähnen dabei ist dann kann man es auch nicht beurteilen 😂

Hab das Bild vergessen:

 - (Zähne, Spange)

Für mich persönlich wäre das ok! Ich finde superperfekte Zähne immer etwas unnatürlich.

0

Was möchtest Du wissen?