Brauche ich Hufeisen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Brauchen würde er nur welche, wenn er ein Problem mit dem Huf hat, das kann dir ein Hufschmied sagen.

Ansonsten nicht, Pferde die ihr ganzes Leben ohne Eisen verbracht haben, sind am Anfang meist recht "wackelig", da sie sich ja erst gewöhnen müssen.

Sie einfach zu, dass dein Pferd tritt sicher ist und hinsieht, wo es hintritt, das gehört eigentlich sowieso zur Grundausbildung.

Ich persönlich bin kein Fan von Hufeisen.

Hoffe ich konnte helfen :)

traumfragen1 20.02.2013, 19:20

Danke fürs Sternli :)

0

hoi,

ich schlage vor, den schmied zu wechseln (von irgendwas kommt die furcht des ponys ja schliesslich)... oder einen huforthopäden draufschauen zu lassen...

wenn er unbedingt welche braucht, kannst du einen isländischen beschlag in erwägung ziehen. das ist stressfreier.

ein huforthopäde könnte dich auch in sachen hufschuhe beraten. sind gewöhnungsbedürftig, haben aber den vorteil, dass man sie nach bedarf verwenden kann. es gibt "winterschuhe", in die man auch stollen einschrauben kann. die haltbarkeit ist meines wissens gut bis sehr gut, wenn du auf qualität achtest.

mein pony hat damals lebenslänglich keine eisen gebraucht und er stand beim schmied ohne anbinden und hat die füsse ohne aufforderung hergegeben (hat allerdings hobbymässig gern die hosenträger vom schmied "geflitscht")

Wenn du eigentlich nur im Gelände reitest oder vieleicht aufn Platz brauchst du keine.

Wenn du auf der Straße reiten würdest bräuchtest du welche. weil sich da sehr schnell dann die Hufe abschaben. im Gelände braucht man das eigentlich nicht weil da der Boden sehr weich ist.

Und auf die Frage warum es davor Angst hat kann ich nur sagen, Pferde sind Fluchttiere und weil in der Natur sie keine Hufeisen Tragen Würden kennen sie es nicht und haben Angst davor. im Grunde genauso wie viele Pferde nicht in den Anhänger Wollen. dort können sie sich nicht frei Bewegen und haben deshalb oft Panik.

Wenn er es so gewöhnt ist und damit gut zurecht kommt, warum solltest du ihm welche antun? Der Huf ist ja nicht für Eisen geplant...

Warum er Angst haben könnte? Traumatisches Erlebnis beim Beschlagen ist schnell passiert. zB beim Heißbeschlag, das Zischen und Rauchen mögen viele Pferde gar nicht. Vielleicht wurde er auch mal vernagelt und hat deswegen Angst...

AllesWizzerxD 24.01.2013, 12:40

Ich kenne mein Pony seit der Geburt an. Man brauchte ihm nur ein Hufeisen zeigen, schon tickte er durch! (hab ihn als gaaanz kleines Fohlen aus einem verwahrlosten Stall gerettet. Die mama war schon tot :( vielleicht hat er da ein schreckliches erlebnis gehabt?

0

20 Pferde im Stall eins davon hat Hufeisen(2) wegen Fehlstellung. Natürlich gehe sie auf den Ausritten lieber auf dem weichen Boden, aber sonst haben sie selten Probleme. Wenn dein Pferd Probleme macht kannst du dir immer noch Hufschuhe kaufen. Die guten Hufschuhe sind teuer, aber es kommt etwa aufs gleiche, wenn du das Geld für den Schmied einrechnest.

Wenn er keine Hufprobleme hat und ihr nicht oft auf hartem Boden (Teer, Kopfsteinpflaster, etc.) unterwegs seid, dann braucht er keine Hufeisen.

Wenn du dir unsicher bist, frag am besten deinen Hufschmied. Der kann dir sagen, ob seine Hufe Eisen brauchen oder nicht.

Das weiß am besten dein Hufschmied. Wenn mit den Hufen alles ok ist und sie auch nicht zu sehr abnutzen, sollte das eigentlich kein Problem sein.

Das kann nur der Schmied feststellen. Ruf den Schmied, weil wenn er Hufprobleme oder so hat, dann sollte er schon welche haben

aoesunking 23.01.2013, 08:55

Schmiede sind meistens fürs beschlagen, gibt mehr Geld :-)

0
sternchen1224 23.01.2013, 20:27
@aoesunking

Also mein Schmied hat mir von Beschlagen abgeraten, weil meine Stute keine Probleme hat und auch ohne gut läuft, also verallgemeiner das bitte nicht :)

0

Eigentlich nur wen du auf Straßen reiten willst.

Durch Hufeisen nutzt sich die Hornhaut weniger ab oder gar nicht.

Hallo diese Frage kann dir am besten dein Hufschmied beantworten, denn nur der sieht wie die Hufe deines Ponys aussehen ;) lg

Was möchtest Du wissen?