Brauche ich für ein Fotografie Studium eine Mappe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Baden-Württenberg? Wo ist das denn? ;)

Natürlich brauchst du eine Mappe. Wie soll man sonst deine künstlerische Eignung beurteilen? Und mach dich gleich auf ein hammerhartes Auswahlverfahren gefasst.

www.hochschulkompass.de

Hier findest du alle Hochschulen, an denen du das studieren kannst. Über die erweiterte Suche kannst du geographische Einschränkungen vornehmen.

Ja, du brauchst Referenzen. Also eine "Mappe".

Fotograf/in ist ein Lehrberuf.

Kristall08 28.02.2017, 15:59

Nicht nur.

0

Was möchtest Du wissen?