Brauche ich einen Reisepass um nach Österreich zu fahren?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beantrage einen Personalausweis und lass Dir gleich einen Vorläufigen mit machen (kostet 10 Euro extra und Du bekommst ihn gleich mit), dann bist Du auf der sicheren Seite. Ohne Ausweis ins Ausland ist keine ganz gute Idee. In Österreich bzw. in der EU kommst Du dafür zwar nicht gerade ins Gefängnis, aber man sollte sich doch ausweisen können.

Nein, auch als EU Bürger brauchen wir gegenseitig ein richtiges Personaldokument, also Personalausweis oder Reisepass. Auch ein Führerschein gilt nicht, ebenso ein Schülerausweis. Aber wenn du nicht kontrolliert wirst (und das geschieht nicht wie früher an der Grenze manchmal, sondern nur, wenn etwas passiert) dann gehts auch ohne (das ist aber meine private Meinung! Daher habe ich immer einen Reisepass bei mir wenn ich die Ö Staatsgrenze überschreite.

Personalausweis würde reichen, da Österreich zur EU gehört. Kannst mit einem Personalausweis in alle Länder reisen, die der EU angehören. Es gibt keine Grenzen mehr und somit auch keine Grenzkontrollen, an denen man einen Ausweis vorzeigen muss. Schülerausweis könnte in Österreich als Identifikation nicht gerne gesehen werden. Besorge dir einen Personalausweis, wenn du von Österreich zurückkommst.

Was möchtest Du wissen?